Quarterpipe-Weltrekord bei den Audi Nines!

Quarterpipe-Weltrekord bei den Audi Nines!

Von Gregor.Arndt am 24.Apr. 2019

Der zweimalige Halfpipe-Olympiasieger David Wise (USA) hat seinen Lebenslauf um einen neuen Eintrag bereichert: Bei den Audi Nines setzt der Amerikaner am Montag, 22. April 2019, einen Höhen-Weltrekord in einer Quarterpipe mit überhöhter Landung und flog 11,7 Meter hoch über dem Absprung. 

Es ist das zweite Mal, dass David Wise bei den Audi Nines einen Höhenrekord setzt. 2016 brach er die Marke für den höchsten Sprung auf einer Hip, als er 14,2 Meter über dem Coping flog.

„Vielen Dank an die Crew von Schneestern, die den Park gebaut hat, an Sölden und das Team der Audi Nines“, sagte Wise. „Dieser Rekord ist eine Teamleistung. Alleine wäre mir das nie gelungen. Jetzt freue ich mich umso mehr auf den Public Contest Day am Samstag!”

Der Höhenrekord in einer klassischen Quarterpipe, bei der Absprung und Landung gleich hoch sind, liegt bei 10,8 Meter und wurde 2008 von Simon Dumont (USA) aufgestellt.

Medien

David Wise Sets World's Highest Air - Quarterpipe to Banked Landing Monster Energy
Hinterlasse eine Antwort
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten