Line Up 2019/20


Wähle deinen Hersteller:

  • Armada
  • Atomic
  • Black Crows
  • Blizzard
  • Cervi
  • DPS Skis
  • Dynafit
  • Dynastar
  • Elan
  • Faction Skis
  • Fischer
  • Forest Skis
  • Goodschi
  • Hagan
  • Head
  • Icelantic
  • K2
  • Kästle
  • Lib Tech
  • Line
  • Majesty
  • Moonlight Mountain Gear
  • Movement
  • Nordica
  • Ogso
  • Rossignol
  • Salomon
  • Scott
  • Völkl
  • Whitedot
  • ZAG

Archiv

Sego Ski Co. UP92 2018

Freeride Girls

Sego Ski Co.

Sego Ski Co. ist ein U.S. Amerikanischer Skiproduzent, der Freeridern gehört und von diesen betrieben wird. Sego Skis werden direkt vor Ort entwickelt, gebaut und getestet: "vor Ort", das sind Victor in Idaho und die Tetons. Sego kombiniert Produktion und Design eines großen Skiherstellers mit dem Plus eines kleinen Brands: Kundenservice wird groß geschrieben und der direkte Face-to-Face-Kontakt mit Kunden und Händlern gepflegt.

segoskis.com

  • Längen: 147, 153, 159, 167, 174, 179 cm
  • Sidecut: 118 - 92 - 109
  • Radius: 19,5 m bei 174 cm

Testermeinung / Getestet in 174 cm

Erster Eindruck:
Unicorn Picnic!!! Mit Einhorn!!! Und neonpinker Base!!! Wenn jetzt noch Linsey Dyer hier wäre… Die Schauefl ist relativ schmal geraten, das Gewicht ok aber nicht superniedrig.

Fahrverhalten Piste:
Kurz und mittlere Radien driftet man besser, in langen Turns lässt sich der Ski auch auf der Piste carven. Dafür bügelt er über alles drüber.

Verspurter Schnee:
Der Ski liegt satt im Schnee und macht mit dem tollen Rebound richtig Spaß. Die Fahrerin sollte aber etwas Kraft mitbringen, denn das hier ist kein totaler Easy Skiing-Ski!

Unverspurter Schnee:
Für seine 92 mm schwimmt er gut auf, an tiefen tagen greift frau besser zum breiteren Kollegen. Der hier läuft allerdings auch mit richtig Tempo sauber und ruhig und lässt den Funfaktor nach oben schnellen.

Empfehlung:
Gute Skifahrerinnen, die gerne schnell und in großen Turns unterwegs sind, können hier zugreifen, wenn sie einen Allrounder suchen.

Fazit:
Ein auffälliger und runder Allrounder für bessere Skifahrerinnen, die die Shredbuddies abhängen wollen – fresst meinen Sternenstaub!

Tops: Design, Stabilität, Highspeed

Flops: Agilität
Zurück zur Übersicht