Line Up 2020/21


Wähle deinen Hersteller:

  • Armada
  • Atomic
  • Black Crows
  • Black Diamond
  • Blizzard
  • DPS Skis
  • Dynafit
  • Dynastar
  • Elan
  • Extrem Skis
  • Faction Skis
  • Fischer
  • Head
  • K2
  • Kästle
  • Line
  • Majesty
  • Monck Custom Skis
  • Movement
  • Nordica
  • Ogso
  • Original+
  • Rossignol
  • Scott
  • Valhalla
  • Völkl
  • Wedze
  • ZAG

Archiv

Salomon QST Stella 106 2019

Freeride Girls

Salomon
Salomon ist ein französischer Sportartikelhersteller insbesondere für den Wintersport, der zur finnischen Unternehmensgruppe Amer Sports gehört. Dieses Jahr präsentiert Salomon wieder eine große Kollektion für den Freeride-Bereich, wie z.B. mit den neuen Modellen der Rocker² und Q-Line Serie. Für den Freestyle-Bereich steht der NFX Lab bereit.
  • Längen: 159, 167, 174, 181 cm
  • Sidecut: 138-106-124 mm
  • Radius: 18 m bei 174 cm

Testermeinung / Getestet in 174 cm

Erster Eindruck:
Ein Freerideski, der sich in Sachen Shape und Maße am Allmountain-Segment orientiert. Die Konstruktion sieht spannend aus.

Fahrverhalten auf der Piste:
Sehr spaßig! Ob kurze Radien, die etwas mehr Kraft zum Umlegen benötigen, oder lange Turns – der QST Stella setzt Steuerimpulse präzise um. Auch bei Schnellfahrerinnen kommt keine Unruhe auf, ganz im Gegenteil: „Der Kantengriff ist 100% on point!“ Hyperagil ist der Ski zwar nicht, aber er bleibt dafür auch in kürzerer Länge schön stabil.

Verspurter Schnee:
Kurz und bündig: Wenig Kraftaufwand bei guter Dämpfung und Flexibilität, sehr agil und spielerisch zu fahren. Ganz getreu dem Motto „Time to play“. Sehr leichte Fahrerinnen benötigen etwas mehr Kraft, um den Stella um die Kurve zu bringen.

Unverspurter Schnee:
„Stabilität und Ruhe.“ Sozusagen der Zen-Ski in der Damenkategorie – dank spitzenmäßigen Auftriebs bei allen Geschwindigkeiten sorgen Fahrten auf dem QST Stella 106 für „wunderbares Powderfeeling mit viel Kontrolle.“ Perfekte Performance.

Fazit und Empfehlung:
Uneingeschränkte Empfehlung für fortgeschrittene Freeriderinnen, die einen Ski für alles suchen. Der Salomon gibt jederzeit Sicherheit und selbst bei hohem Tempo gutes Feedback und funktioniert auf der Piste gleichermaßen wie im Verspurten oder im unberührten Tiefschnee. Nicht umsonst geht der „Tester’s Choice Award“ in der Damenkategorie 2019 an den Salomon QST Stella 106.

+
Vielseitigkeit
Stabilität
Sicherheit

-
Zurück zur Übersicht