Line Up 2019/20


Wähle deinen Hersteller:

  • Armada
  • Atomic
  • Black Crows
  • Blizzard
  • Cervi
  • DPS Skis
  • Dynafit
  • Dynastar
  • Elan
  • Faction Skis
  • Fischer
  • Forest Skis
  • Goodschi
  • Hagan
  • Head
  • Icelantic
  • K2
  • Kästle
  • Lib Tech
  • Line
  • Majesty
  • Moonlight Mountain Gear
  • Movement
  • Nordica
  • Ogso
  • Rossignol
  • Salomon
  • Scott
  • Völkl
  • Whitedot
  • ZAG

Archiv

Faction Skis Candide 3.0 Mademoiselle 2019

Freeride Girls

Faction Skis
Seit 2006 produziert Faction Skis jegliche Skiausrüstung, die man benötigt. Die Produkte werden in Handarbeit in der EU gefertigt und sollten damit auch gehobenen Ansprüchen im Hinblick auf Verarbeitungsqualität und Haltbarkeit genügen.
  • Längen: 169, 178 cm
  • Sidecut: 140-112-134 mm
  • Radius: 20m bei 178 cm

Testermeinung / Getestet in 178 cm

Erster Eindruck:
Der Candide 3.0 Mademoiselle kommt mit ordentlich Vorspannung und ordentlich Gewicht, dabei aber überraschend weicher Abstimmung.

Fahrverhalten auf der Piste:
Auf der Piste fährt er sich richtig spielerisch und spaßig, der macht alles mit und reagiert super agil: Bei Druck zieht der Ski sofort in die Kurve. Überraschend dann aber die Stabilität und der Kantengriff, die der Candide 3.0 selbst bei hohem Tempo und langen Turns an den Tag legt.

Verspurter Schnee:
Auch im zerfahrenen Gelände ist der Faction eher verspielt als hardcore: Er lässt sich einfach kontrollieren und steuern und gibt seiner Fahrerin so viel Sicherheit. Die gut arbeitende Dämpfung trägt ihren Teil dazu bei. Richtig Buckel ballern ist zwar nicht das seine, dafür kommt frau relativ unangestrengt durchs Gemüse.

Unverspurter Schnee:
„Super leicht zu fahren.“ Der Ski kommt gut aus dem Schnee und lässt sich easy steuern. Einziger Wehrmutstropfen: Die Laufruhe bei hohem Tempo könnte besser sein

Fazit und Empfehlung:
Ein hervorragend austarierter Allrounder, der bei allen Bedingungen und für sehr viele Mädels ausgezeichnet funktioniert. Sein spielerischer Charakter, der nicht zu viel Kraft benötigt, gefällt den Testerinnen – „der kann aber auch schneller, wenn er muss“. Eine positive Überraschung!

+
Spielerischer Charakter
Vielseitigkeit

-
Highspeed
Gewicht