Line Up 2021/22


Wähle deinen Hersteller:

  • Armada
  • Blizzard
  • DPS Skis
  • Dynastar
  • Elan
  • Faction Skis
  • Fischer
  • Head
  • K2
  • Kästle
  • Line
  • Majesty
  • Nordica
  • Ogso
  • Original+
  • Rossignol
  • Salomon
  • Scott
  • Valhalla
  • Völkl
  • ZAG

Archiv

Blizzard Bonafide 2021

Freeride

Blizzard
Bei Blizzard steht alles im Zeichen Freeride und Backcountry. Alle Rocker Ski verfügen über die Flipcore Technologie, bei welcher der Holzkern entgegen der traditionellen Vorgehensweise auf den Kopf gedreht wird und dadurch die Vorspannung auf natürlichem Wege beeinflusst.
  • Längen: 165, 171, 177, 183, 189 cm
  • Sidecut: 136,5 - 97 - 118,5
  • Radius: 20,0 m bei 189 cm
  • Zusatzinformationen:
    • Sandwich Compound Sidewall TI
    • Trueblend Flipcore Construction

Testermeinung / Getestet in 189 cm

Das Besondere:
Keine Überraschung - „der Bulle muss gezähmt werden“.

Fahrverhalten Piste:
Viel Laufruhe auch bei hoher Geschwindigkeit, dabei dennoch gutmütig und drehfreudig – der Bonafide fährt sich souverän, mag aber Kraftaufwand. Tempo macht ihm keine Probleme: „Hält, hält, hält.“

Fahrverhalten verspurter Schnee:
Ein Panzer im zerfahrenen Gelände. Der Blizzard „fegt durch wie auf Schienen“, allerdings will er präzise angesteuert werden. Die hervorragende Abstimmung und die gute Dämpfung tun ihr Übriges dazu: „Leider geil.“

Fahrverhalten Powder:
Für richtig viel Schnee ist die Schaufel zu flach und etwas mehr Breite wäre schön, wenns aber nicht Vollgas dumpt dann gehen sich mit dem Bonafide durchaus ein paar schnelle, harte Turns aus.

Empfehlung:
Sportliche und gute Skifahrer, die „Schmackes in den Haxen“ haben, Gasgeber und schwerere Rider bzw. Freerider, die einen klassischen Ski bevorzugen, gute Technik und einen dynamischen Fahrstil mitbringen – hier zugreifen.