Line Up 2021/22


Wähle deinen Hersteller:

  • Armada
  • Blizzard
  • DPS Skis
  • Dynastar
  • Elan
  • Faction Skis
  • Fischer
  • Head
  • K2
  • Kästle
  • Line
  • Majesty
  • Nordica
  • Ogso
  • Original+
  • Rossignol
  • Salomon
  • Scott
  • Valhalla
  • Völkl
  • ZAG

Archiv

Armada ARW VJJ 116 UL 2021

Freeride Girls

Armada

Die Amerikaner aus Californien haben mittlerweile nicht mehr nur bei den Parkfahrern einen vorzüglichen Ruf. Auch in Sachen Backcountry Freestyle und Freeride wurde die Entwicklung neuer Modelle vorangetrieben.

  • Längen: 165, 175, 185 cm
  • Sidecut: 139 - 116 - 135
  • Radius: 17,0 m bei 175 cm
  • Zusatzinformationen:
    • Articulated Titanal Banding
    • 2.1 All Mountain Edge
    • Comp Series Base
    • EST Freeride Rocker
    • Caruba Core

Testermeinung / Getestet in 175 cm

Das Besondere:
Der Armada ARW 116 VJJ ist ein Klassiker – und seit jeher steigt der Coolness-Faktor mit diesem Ski unter den Füßen enorm.

Piste:
Mit dieser Mittelbreite ist carving auf harter Piste nicht seine Stärke. Spielerische Fahrerinnen können aber mit Gaudi über kleine Kuppen poppen.

Verspurtes:
„Leicht und flexibel jibbt er eher über verspurtes Gemüse als durchzufräsen.“ Er ist zwar nur mit etwas Aufwand um die Kurve zu bekommen, dafür schwimmt das Tip toll auf.

Powder:
„Breit, toller Auftrieb, weich, agil – und trotzdem stabil genug für mehr Tempo. Der Armada ist ein perfekter Begleiter im Powder.“

Empfehlung:
Ein verspielter Powderski für Jibberinnen. Der macht ab leicht fortgeschrittenem Niveau Spaß, „a bisserl Schnee brauchts aber schon“.