Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: armada

Montag, 08 März 2021 10:52

Neu: Armada Reliance Serie

To rely on sth/sb: Sich auf etwas/jemanden verlassen. Uneingeschränkt auf etwas/jemanden vertrauen. Armada haut mit der neuen Reliance-Serie in genau diese Kerbe: Die fünf Modelle sollen genau die Ski sein, auf die sich frau – ja genau! – in jeder Situation voll und ganz verlassen kann.

Der Fokus der direktionalen All-Mountain-Serie liegt auf sportlichen Fahrerinnen, die Wert auf bombenfesten Kantenhalt und beste Stabilität bei Highspeed legen. Trotzdem sollten die Ski leicht und lebendig werden, um eine möglichst große Bandbreite an Skifahrerinnen abzuholen.

Technisch wartet die Reliance-Serie mit neuartigem „Articulated Titanal Banding“ (ATB) auf, das durch seine vertikalen Ausschnitte im Tip eine einfachere Schwungeinleitung und mehr Pop als eine traditionale Ti Einlage garantieren soll. Dazu gibt’s eine AR 100 Seitenwange für besten Kantengrip und Caruba-Kern, der nochmal 15-20% leichter als Pappel ist – ohne Abstriche bei Performance oder Haltbarkeit machen zu müssen.

Der progressive Shape mit aggressivem Tip für schnelle Schwungeinleitung, sowie die spezielle Konstruktion, die einen kontinuierlichen Energieaufbau und Spritzigkeit garantieren soll, lassen auf einen sportlichen, spaßig zu fahrenden Allmountainski hoffen.

Insgesamt kommen im Herbst 2021 gleich 5 neue Reliance-Modelle auf den Markt, wobei die Carbon (=C)-Modelle Reliance 88C und 82C noch einen Ticken leichter und unkomplizierter zu fahren sind:

 

Erhältliche Längen

Sidecut

Radius

Gewicht

Reliance 102Ti

164 cm

133-102-123

17 m

1.725 g

 

172 cm

134-102-124

17,5 m

1.800 g

 

180 cm

135-102-125

18 m

1.950 g

Reliance 92Ti

156 cm

129-92-114

16 m

1.575 g

 

164 cm

130-92-116

16,5 m

1.625 g

 

172 cm

131-92-117

17 m

1.700 g

 

180 cm

132-92-118

17,5 m

1.825 g

Reliance 82Ti

150 cm

122-82-107

14,2 m

TBD

 

158 cm

124-82-108

14,9 m

TBD

 

166 cm

126-82-109

15,4 m

1.550 g

 

174 cm

128-82-110

15,9 m

1.675 g

Reliance 88C

152 cm

126-88-108

15,7 m

1.375 g

 

160 cm

128-88-110

16,2 m

1.475 g

 

168 cm

130-88-111

16,7 m

1.575 g

 

176 cm

131-88-112

17,2 m

1.675 g

Reliance 82C

150 cm

122-82-107

14,2 m

TBD

 

158 cm

124-82-108

14,9 m

1.375 g

 

166 cm

126-82-109

15,4 m

1.475 g

 

174 cm

128-82-110

15,9 m

1.525 g


Fahreindruck folgt!
Wir wollen euch natürlich möglichst schnell und noch in dieser Saison vorab einen ersten Fahreindruck der neuen Reliance-Serie liefern und haben uns daher als Testski für einen Reliance 92 Ti in 172 cm Länge entschieden.

Direkt aus dem Karton macht der Ski einen sehr hochwertigen Eindruck, das Gewicht fühlt sich sehr angenehm an: Man bzw. frau hat was unter dem Fuß, der Ski fühlt sich aber auch mit Bindung nicht sackschwer an. Außerdem gefällt uns das Design: Schlicht, dezent, dennoch feminin aber nicht schreiend girly. Wir sind jedenfalls schon ziemlich gespannt, ob der Reliance unsere Erwartungen erfüllen kann - stay tuned!

Publiziert in News
Sonntag, 19 Januar 2020 18:22

Armadas brandneue Declivity Reihe

Der "Resort Banger"

Dem Industrietrend folgend, starke, kraftvolle und gleichzeitig leicht zu fahrende Skier herzustellen, konzentrierte sich Armada bei der Konstruktion der Declivity-Reihe auf die einfache Kunst des Schwungs. Armada behielt die "Fähigkeit, Geschwindigkeit, Kraft und Fluss unter allen Bedingungen zu erzeugen" als Ziel bei, als sie in den Bau- und Testprozess eintrat. Es war egal, ob es sich um perfekte Pisten, tiefe Buckel, Big-Mountain-Lines oder übrig gebliebenen Powder in den Bäumen handelte, Armada wollte, dass der Declivity wirklich dem Anspruch eines "Do-it-all"-Skis gerecht wird.

Um die Leistung des Declivity zu erhöhen, hat Armada Titanal, für die Torsionssteifigkeit eingesetzt, aber die vertikalen Ausschnitte in den Spitzen mit einer speziellen elastischen Mischung ausgefüllt, die die Kurveneinleitung verbessert und mehr Leistung als normale Titanal-Konstruktionen bietet. Armada entschied sich dann für Caruba-Holz statt Pappel im Kern, um das Gewicht um 15 bis 20 Prozent zu reduzieren, aber ohne Leistungseinbußen. Eine einzigartige, aggressive Spitzenform fördert zudem eine schnelle Dreheinleitung und ein Sidecut, der sich über den Rocker hinaus aufbaut, sorgt dafür, dass der Kraftaufbau nie verloren geht. Die komplette Seitenwandkonstruktion des Declivity sorgt dafür, dass der extrem haltbar ist.

Während die Kraft und das Schwungverhalten des Skis mehr einem rennorientiertem Pistenski ähneln, anstatt einem Armada-typischen Freestyleski, runden die Ski die gesamte Palette der Freeride- und Freestyle-orientierten Angebote der Marke ab.

Der Declivity wird in vier Breiten angeboten, 115 Millimeter, 102 Millimeter, 92 Millimeter und 82 Millimeter. Für weitere Informationen über die Declivity Reihe, folge: #ArmadaDeclivity

Publiziert in News
Freitag, 09 November 2018 14:04

freeskiers.net Weihnachtsgewinnspiel 2018 - Tag 23

Ja ist denn schon Weihnachten?!

Nein, noch nicht ganz. Bei unserem heuteigen Gewinn könnte man es jedoch glatt vermuten!

Zum vierten Advent gibt es einen regelrechten Kracher. Wir verlosen eine Gore-Tex Kombi von Armada + das Reusch Pro Modell von Jeremie Heitz

Viel Glück wünscht Dir das Team von Freeskiers.net

 

Armada - Lifted Jacket + Atlas Pant

Die Armada Lifted Jacket überzeugt bei Wind und Wetter genauso wie bei blauem Himmel. Dank GORE-TEX® 3L- und GORE® CKNIT™ Backer-Technologie vereint sie die Vorzüge beider Welten. Die weiche und atmungsaktive dreilagige Konstruktion bietet optimalen Komfort und verlässlichen Schutz vor Nässe und Wind. Das Ergebnis: Die Armada Lifted Jacket hält stets warm und trocken und erinnert an die Wurzeln von Armada – wir wollen alles besser machen als alle anderen und dabei einen unverwechselbaren Style beweisen.

Die Atlas GORE-TEX® Pant funktioniert so ähnlich wie ein Cheat Code bei Videospielen. Während die Hosen deiner Freunde vor Feuchtigkeit an ihren Beinen kleben, bleibst du dank GORE-TEX® 3L-Technologie knochentrocken. Die verstärkten Hosenbeine halten allen Belastungen stand und wasserabweisende YKK AQUAGUARD®-Reißverschlüsse gewährleisten, dass in den Taschen alles trocken bleibt.

Reusch - Jeremie Heitz Pro

Inspiriert von den waghalsigen Abfahrten von Jérémie Heitz haben wir in enger Zusammenarbeit mit dem 28-jährigen Schweizer einen qualitativ hochwertigen Skihandschuh entwickelt. Als eng geschnittener Handschuh mit kurzer Stulpe, widerstandsfähiger Ziegenleder-Innenhand und extrem flexibler Softshell Rückhand bietet Jérémies Pro Model bestes Fingerspitzengefühl und unübertroffene Griffigkeit zum Halten des Skistocks. Polartec® Alpha® Isolation garantiert eine Kombination aus angenehmer Wärme, sehr hoher Atmungsaktivität, bestem Feuchtigkeitsmanagement und großartig weichem Tragekomfort.

 

Teilnehmen können alle registrierten User von freeskiers.net. Jeder User kann nur einmal teilnehmen, weitere Einsendungen werden automatisch gelöscht. Barauszahlung der Gewinne nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen! Weitere Gewinnspiel-Bedingungen findest Du auf der Startseite des Weihnachtsgewinnspiels.