Saisonopening 2020- Überblick Parkopenings

Saisonopening 2020- Überblick Parkopenings

Von Lukas Schlickenrieder am 29.Sep. 2020

Die Skisaison 2020/21 steht vor der Tür! Ab 1. Oktober zählt die Tirol Card und die ersten Parks öffnen ihre Tore. Wir haben für euch die wichtigsten Daten zu den Parkopenings in Hintertux, Kaunertal und Stubai zusammengefasst.

Bei allen Openings hat die Einhaltung der Corona Maßnahmen höchste Priorität. Durch Maskenpflicht in den Gondeln und Mindestabstand ist für Sicherheit gesorgt. Der Fokus dieses Jahr liegt mehr denn je am Berg.

Hintertux Opening- 01.-04.10.2020
Das erste Parkopening findet wie jedes Jahr in Hintertux statt. Von 01. bis 04. Oktober ist wieder volles Programm geboten. Beim 16. Hotzone.tv Park Opening sind neben dem perfekten Park mehrere Contests, Sessions und Testcenter geplant. Highlight ist das Werni Stock Invitational. Eine Big Air Session am großen Jump verspricht sowohl geladenen Profis, als auch Amateuren, einen actionreichen Contest. Der Rail Contest „Metal Battle“ findet heuer auf dem Berg statt, direkt neben dem Fernerhaus.

Außerdem können beim Testival neben dem Fernerhaus von Donnerstag bis Sonntag zahlreiche neue Ski- und Snowboard Modelle getestet werden, um sich optimal für die kommende Saison auszurüsten. Für das Testival ist mehr Platz eingeplant, um den Sicherheitsabstand zu garantieren. Die Vorbereitungen fürs Opening laufen schon auf Hochtouren, und das Setup sieht bereits jetzt vielversprechend aus.

Link zum Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=jV5TmBsoEPA&feature=emb_title

Kaunertal Opening- 09.- 11.10.2020
Ein Wochenende später geht es direkt mit dem Kaunertal Opening weiter. Von 9. bis 11. Oktober findet das 35. Kaunertal Opening unter dem Motto „back to freedom – back on snow” statt. Unter den Vorzeichen des heurigen herausfordernden Jahres liegt auch hier der Fokus mehr denn je am Berg und weniger auf der Party.

„Ticket to ride“ mit Maske, Abstand und Eigenverantwortung: Schon jetzt wirbt der Snowpark Kaunertal auf seiner Website zur Einhaltung von ein paar wenigen und einfachen Maßnahmen. Die „face mask“ ist ohnedies seit jeher ein angesagtes Mode-Accessoire in der Szene. Darüber hinaus wird natürlich entsprechend Abstand und die damit einhergehende Eigenverantwortung beschworen. Dann steht einem Opening am Berg und freiem Himmel so gut wie nichts im Wege. Änderungen natürlich vorbehalten.

Mit bis zu 40 Marken der renommiertesten Aussteller der Szene wird auch heuer das neue und angesagte Material zum Test zur Verfügung stehen. Der notwendige Abstand wird durch ein erweitertes Areal geschaffen. Um die Akkreditierungssituation möglichst zu entzerren wird ein Online-Akkreditierungsformular zur Verfügung stehen. Damit verringert sich der direkte Kontakt an der Akkreditierungsstelle auf ein Minimum. Ganz nach dem Motto: Test for free and test safe!

Neben den ersten Schwüngen im Schnee ist das „KTO“ bekannt für den Szenetreff nach der Sommerpause. Dabei sind die zahlreichen Sessions an denen sich die Rider auf sportlicher, aber eben freundschaftlicher Ebene messen im Mittelpunkt. Wie immer gibt es hier ordentlich Preisgeld und Sachpreise zu holen. Neben der Opening Session der weltweit bekannten SANE CREW! presented by Method Mag, werden auch heuer wieder die einzigartige Desperados Heavy Metall Session, Girls Sessions und eine „Hangover Session“ am Sonntag geboten. Ebenso das Unikat im Kaunertal: eine Skate Ramp auf über 2000hm, Pumptrack und viele mehr Side Events.

Ein Partyformat á la Club Circle oder Streetparty fällt heuer leider den strengen Covid-19 Maßnahmen zum Opfer. Als besondere Attraktion steht das Tal heuer im Zeichen der Kunst und Kultur rund um das Thema Snowboard- und Freeski-Szene. Die individuell besuchbare ART GALLERY mit den Protgonisten Theo Acworth (Method Mag) und Felix Pirker wird im Zuge des Openings im Quellalpin Saal installiert. Einige ausgewählte Eindrücke aus 35 Jahren KTO und 40 Jahren Kaunertaler Gletscher werden auch gezeigt. Zusätzlich wird die Weltpremiere des von Peter Radacher (Snowboardmuseum.com) verfassten Buches „BOARDS, a brief history of the Snowbaord“ erstmalig aufliegen und zum Schmökern einladen.

Stubai Opening 06.-08.11.2020
Auch am Stubaier Gletscher laufen die Vorbereitungen für die Wintersaison auf Hochtouren. Je nach Schneebedingungen startet die Snowpark-Saison am Gaisskarferner bereits ab 17. Oktober 2020. Die Stubai Premiere findet von 6. - 8. November 2020 statt.

Bei der Stubai Premiere 2020 wird es neben dem perfektem Park und dem Brandsaloon auch noch jede Menge interessante Sideevents geben. Traditionell sind hier alle Nebenveranstaltungen kostenlos und oben drauf gibt es wieder jede Menge Stuff zu gewinnen. Dabei spielt es keine Rolle wie ihr fahren könnt, egal ob Anfänger oder Pro... beim Opening des DC Stubai Zoos ist Spaß für jeden garantiert.

Bleibt uns nur noch eines: Be there & Pray for Snow!

Medien

Hotzone Park Opening Hintertux 2020 - Teaser Hotzone.tv Park Opening
Hinterlasse eine Antwort
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten