Freeride Testival: Ab sofort für Saalbach anmelden

Freeride Testival: Ab sofort für Saalbach anmelden

Von Heiko Joos am 30.Nov. 2017

Schon jetzt liegt in Saalbach so viel Powder wie selten zum Start der Wintersaison. Und wir hoffen natürlich, dass in den nächsten Wochen noch jede Menge dazu kommt. Logisch, dass damit die Vorfreude auf den ersten Tourtstopp des Thule FreerideTestival presented by BMW xDrive am 20. und 21. Januar 2018 geweckt ist. Ab sofort ist die Anmeldung für den größten kostenfreien Freeride-Skitest der Alpen sowie die zahlreichen Side-Events online!

Nach der Premiere im letzten Jahr in Saalbach bietet der neue und zentrale Standort direkt an der Gondelbahn „12er Express“ 2018 noch mehr Platz für das Testival-Gelände. Gleichzeitig sind die Teilnehmer dank des direkten Pisten- und Bahnanschlusses noch schneller auf den schönsten Freeride-Hängen zwischen Schattberg, 12er und Wildseeloder. Das weitläufige und abwechslungsreiche Gebiet des Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn bietet dann auch die perfekte Kulisse, um das neueste Equipment ausgiebig zu testen.

Ergänzt wird der Ausrüstungstest um ein umfangreiches Rahmenprogramm. Für Freeride-Rookies sind die Freeride-Kurse und geführten Freeride-Touren der Freeride-Skischool Saalbach der ideale Einstieg. Mädels können beim exklusiven Ladies-Freeride-Special gemeinsam mit der Lokalmatadorin und österreichischen Freeride-Staatsmeisterin Sabine Schipflinger die besten Spots im Gebiet erkunden. Und dabei auch noch Gutes tun: Alle Teilnahmegebühren, die die Freeride-Skischool an diesem Wochenende einnimmt, gehen als Spende an den „Lake Of Charity“.

Ein weiteres Highlight ist „Goergl Intense by Thule“. Stephan Goergl, Doppel-Weltcup-Sieger, staatlich geprüfter Skilehrer, Skiführer und Coach bietet zusammen mit Thule ein einzigartiges Programm rund um die Themen Skitouren und Freeriden. Gemeinsam mit Stephan kann hier jeder in kleinen Gruppen einen traumhaften Tag erleben und gleichzeitig vom Know-How eines absoluten Skiprofis profitieren.

Wie bei jedem FreerideTestival bringt der BMW xDrive Shuttle die Teilnehmer den ganzen Tag über sicher und bequem im brandneuen X3 vom Ende der besten Freeride-Abfahrten zurück zum Lift. Und die gemütliche Thule Lounge mitten im Eventgelände ist der perfekte Platz, um bei einem Getränk (wir haben da etwas von Freibier gehört...) den Tag noch ausgiebig zu diskutieren. Hier sind dann auch die internationalen Freeride-Athleten von THULE und BMW vor Ort und geben gerne ihre besten Tipps an die Teilnehmer weiter.

Die Anmeldung für den Ausrüstungstest und die Side-Events ist ab sofort auf www.freeride-testival.com online. Dort gibt es auch alle Informationen rund um die Veranstaltungsreihe und die weiteren Tourstopps. Übrigens: Auch wenn für den Skitest die Voranmeldung nicht zwingend notwendig ist, lohnt diese sich trotzdem. Denn alle, die sich schon jetzt registrieren, haben vor Ort die Chance auf eine unserer exklusiven FreerideTestival-Thermoskannen.

Medien

Hinterlasse eine Antwort
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten