Werbung
Seite 191 von 193 ErsteErste ... 91141181189190191192193 LetzteLetzte
Ergebnis 3.801 bis 3.820 von 3844
  1. #3801
    Freeskier Avatar von bergjunge
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Universe
    Beiträge
    1.209

    Standard AW: zwischenfälle am berg

    Interessanter Bericht von Zeitzeugen über das Lawinenunglück beim Arthurhaus vor 50 Jahren auf lawine.at.
    Bei den einzelnen Bildern gibt es dann noch ziemlich eindrückliche Augenzeugenberichte...
    http://www.lawine.salzburg.at/tour/index2.php?id=18918
    “A man of knowledge is free…he has no honor, no dignity, no family, no home, no country, but only life to be lived.”
    Juan Matus


    http://david.mountaineer.over-blog.de/
    https://soundcloud.com/djdasc

  2. #3802
    Freeskier
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    vergessen
    Beiträge
    9.069

    Standard AW: zwischenfälle am berg

    schon immer unterschätzt von den preussischen Artgenossen: die Schleppliftfahrt. http://www.tt.com/panorama/12794536-...n-verletzt.csp

    Mit einem beheizbaren W-lan Sessellift wäre das natürlich nicht passiert!
    Gnädige Frau ich fürchte es gibt Krieg... mein Säbel juckt!

  3. #3803
    Freeskier Avatar von bergjunge
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Universe
    Beiträge
    1.209

    Standard AW: zwischenfälle am berg

    Skitourengeher stürzt rund 100 Meter am Hohen Tenn ab.
    http://www.salzburg24.at/skitourenge...ter-ab/4959603
    “A man of knowledge is free…he has no honor, no dignity, no family, no home, no country, but only life to be lived.”
    Juan Matus


    http://david.mountaineer.over-blog.de/
    https://soundcloud.com/djdasc

  4. #3804
    Freeskier Avatar von bergjunge
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Universe
    Beiträge
    1.209

    Standard AW: zwischenfälle am berg

    Hahaha, was? Was war denn da los...
    25 Unfälle in eineinhalb Stunden auf Skiroute in Zürs.
    Fünf Personen ins Spital eingeliefert – Während der Bergung stürzten weitere 20 Personen – Vereiste Route vorerst gesperrt - derstandard.at/2000055043310/25-Unfaelle-in-eineinhalb-Stunden-auf-Skiroute-in-Zuers-am
    http://derstandard.at/2000055043310/...te-in-Zuers-am

    Am Nachmittag? Vereist? Derzeit? Hmm...
    “A man of knowledge is free…he has no honor, no dignity, no family, no home, no country, but only life to be lived.”
    Juan Matus


    http://david.mountaineer.over-blog.de/
    https://soundcloud.com/djdasc

  5. #3805
    Freeskier Avatar von skipenner
    Registriert seit
    10.01.2017
    Beiträge
    346

    Standard AW: zwischenfälle am berg

    Am Anfang der Saison gab es wenig Schnee, dafür war es aber tagsüber warm und nachts sehr kalt. Sind bei euch keine großen Vereisungen entstanden? Ich glaube das ist ganz verbreitet an Rinnen, und dort wo Rinnen Steige queren passiert.

    Da es jetzt ja stellenweise schon südseitig auf 2500 m ausapert, und die Schneedecke hauchdünn ist, kommt jetzt das Eis vom Spätherbst raus.

    Ich konnte das selber zwischen 2000 und 2400 m feststellen, dass teilweise riesenhafte Flächen blau vereist sind - wenn es an die 30 Grad geht, oder da ein paar Leute abrutschen gibt es keinen ausreichenden Gripp mehr. Dann gibt es Steigeisen dabei oder keine Steigeisen dabei.
    Geändert von skipenner (29.03.2017 um 10:22 Uhr)

  6. #3806
    Freeskier Avatar von bergjunge
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Universe
    Beiträge
    1.209

    Standard AW: zwischenfälle am berg

    Doch, die niedrigen Temperaturen gab es natürlich auch bei uns, aber eigtl. war es da auch tagsüber kalt, meine ich.
    Jedenfalls wäre mir jetzt eine besonders massive Eisbildung im NO im Frühwinter nicht aufgefallen.
    Aber das könnte natürlich eine Erklärung sein.
    “A man of knowledge is free…he has no honor, no dignity, no family, no home, no country, but only life to be lived.”
    Juan Matus


    http://david.mountaineer.over-blog.de/
    https://soundcloud.com/djdasc

  7. #3807
    Freeskier Avatar von skipenner
    Registriert seit
    10.01.2017
    Beiträge
    346

    Standard AW: zwischenfälle am berg

    Wahrscheinlich war es dieses Jahr einfach (gebietsweise?) etwas mehr als sonst.

    Jedenfalls war es sonnig genug, dass südseitig der Schnee geschmolzen ist, und das Wasser ist dann unten bei den Läufen flächig zu Eispanzern aufgefroren.

    Habe ich vor allem sonnseitig beobachtet. Ende Dezember gab es eine Situation wo auf dem Abstieg südseitig auf 1900 m eine vollständig im Umfeld gefrorene Rinne/Bach gequert werden musste. Ohne Steigeisen zu sein, hätte bedeutet wieder aufzusteigen und eine Umgehung zu machen.

  8. #3808
    Freeskier
    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    279

    Standard AW: zwischenfälle am berg

    25 Unfälle in eineinhalb Stunden auf Skiroute in Zürs
    Schon was älter, aber 25 Unfälle in anderthalb Std.? Das geht besser:


  9. #3809
    Freeskier Avatar von obi wan kenobi
    Registriert seit
    16.06.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    1.118

    Standard AW: zwischenfälle am berg

    Ist das die Einfahrt der Skihölle für Carver-Idioten?
    No hard feelings necessary. That grizzled old French guide certainly doesn’t have any—he’s planning to have a coffee, pull his one-piece out of his ass crack and get on with his day, preferably shredding the gnar with a cigarette dangling out of his mouth and hair in the wind, and then make out with a Russian princess later on. C’est la vie.

  10. #3810
    Freeskier
    Registriert seit
    10.03.2017
    Beiträge
    3

    Standard AW: zwischenfälle am berg

    Zitat Zitat von bergjunge Beitrag anzeigen
    Doch, die niedrigen Temperaturen gab es natürlich auch bei uns, aber eigtl. war es da auch tagsüber kalt, meine ich.
    Jedenfalls wäre mir jetzt eine besonders massive Eisbildung im NO im Frühwinter nicht aufgefallen.
    Zitat Zitat von skipenner Beitrag anzeigen
    Jedenfalls war es sonnig genug, dass südseitig der Schnee geschmolzen ist, und das Wasser ist dann unten bei den Läufen flächig zu Eispanzern aufgefroren.
    In den Niederen Tauern war es im Frühwinter in meiner Erinnerung durchweg klar und (auch tagsüber) kalt. Da war (bis auf ein paar winzige Reste aus dem Oktober) kein Schnee, der hätte schmelzen können.

  11. #3811
    Freeskier
    Registriert seit
    10.03.2017
    Beiträge
    3

    Standard AW: zwischenfälle am berg

    Zitat Zitat von Zorro Beitrag anzeigen
    Mit einem beheizbaren W-lan Sessellift wäre das natürlich nicht passiert!
    naja, auch bei der Sesselliftnutzung kann etwas schiefgehen...

    Zwölfjähriger hing an Sessellift, Lehrerin hielt ihn
    http://salzburg.orf.at/news/stories/2819551/
    (möglich, dass das schon kundgetan wurde, war im Januar)

  12. #3812
    Freeskier Avatar von swissmade
    Registriert seit
    09.03.2010
    Ort
    Münchenstein
    Beiträge
    327

    Standard AW: zwischenfälle am berg

    Zitat Zitat von bergjunge Beitrag anzeigen
    Aber das könnte natürlich eine Erklärung sein.
    Die beste Erklärung für mich liefern die Nationalitäten der Verunfallten in Verbindung mit Skifahren...

  13. #3813
    Freeskier Avatar von bergjunge
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Universe
    Beiträge
    1.209

    Standard AW: zwischenfälle am berg

    Zitat Zitat von swissmade Beitrag anzeigen
    Die beste Erklärung für mich liefern die Nationalitäten der Verunfallten in Verbindung mit Skifahren...
    Bissl auffaellig fand ichs auch, ja.
    “A man of knowledge is free…he has no honor, no dignity, no family, no home, no country, but only life to be lived.”
    Juan Matus


    http://david.mountaineer.over-blog.de/
    https://soundcloud.com/djdasc

  14. #3814
    Freeskier
    Registriert seit
    22.10.2013
    Ort
    OÖ Zentralraum
    Beiträge
    84

    Standard AW: zwischenfälle am berg

    Tauplitz: Abgängiger Skitourengeher tot gefunden
    http://www.nachrichten.at/nachrichte...;art58,2528603

    Auch wenn schon einige grosse Schächte verschlossen wurden, es bleibt immer noch die Gefahr im TotenGebirge - auch am Krippenstein. Ein Grund warum ich dort trotz der Nähe noch nicht wirklich warm geworden bin mim Stoa.

  15. #3815
    Freeskier Avatar von bergjunge
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Universe
    Beiträge
    1.209

    Standard AW: zwischenfälle am berg

    “A man of knowledge is free…he has no honor, no dignity, no family, no home, no country, but only life to be lived.”
    Juan Matus


    http://david.mountaineer.over-blog.de/
    https://soundcloud.com/djdasc

  16. #3816
    Freeskier
    Registriert seit
    04.01.2013
    Ort
    Prien
    Beiträge
    211

    Standard zwischenfälle am berg

    In den letzten 2 wochen sind in chamonix 4 leute abgestürtzt. Erst am vergangenen donnerstag eine 25 jaehrige britin im whymper couloir an der aiguille verte. Einer an der midi nord am col du plan.
    Ganz schoen viel..

    https://www.google.de/amp/france3-re...ie-1233437.amp
    https://www.chamonet.com/news/skier-...-valley-707295
    https://www.chamonet.com/news/chamon...-valley-707207



    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  17. #3817
    Freeskier
    Registriert seit
    04.01.2013
    Ort
    Prien
    Beiträge
    211

    Standard zwischenfälle am berg

    U am so einer im cosmiques


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  18. #3818
    Freeskier Avatar von viennacalling
    Registriert seit
    22.02.2011
    Beiträge
    806

    Standard AW: zwischenfälle am berg

    Ohje, weiß man da mehr über die Absturzursachen? Auf Eis gekommen, Stein/Fels, Material- oder Fahrfehler?

  19. #3819
    Freeskier
    Registriert seit
    04.01.2013
    Ort
    Prien
    Beiträge
    211

    Standard zwischenfälle am berg

    Col du plan schaut oben sehr eisig aus, beide einfahrten. Auch die leichtere


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  20. #3820
    Freeskier
    Registriert seit
    04.01.2013
    Ort
    Prien
    Beiträge
    211

    Standard zwischenfälle am berg

    Der ist ganz von ganz oben runter, bei der briten haben wir nur 2 auf der couvercle huette gesehen die denen wohl geholfen haben... der im cosmiques ist es bei sau harten schnee mit 3 cm neuschnee gefahren bei schlechter sicht


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Deine Rechte:

  • Du darfst keine neuen Themen verfassen.
  • Du darfst nicht auf Beiträge antworten.
  • Du darfst keine Dateianhänge hochladen.
  • Du darfst Deine Beiträge nicht bearbeiten.
  •