Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Allmountain Ski 80 bis max 90 Mittelbreite

  1. #1
    Freeskier
    Registriert seit
    05.01.2022
    Beiträge
    1

    Lächeln Allmountain Ski 80 bis max 90 Mittelbreite

    Hallo Community,

    ich bin derzeit auf der Suche nach einem Ski und wäre um jeden Tipp dankbar.
    Tiefschnee ist mit Freundin/Familie nicht mehr so oft möglich, daher Suche ich einen Ski der pistentauglich ist aber auch Abstecher in den Tiefschnee erlaubt. Ich hatte jetzt den Blizzard Brahma 82 im Auge; bin mir aber noch unsicher.
    Bindung habe ich noch keine im Auge. Vertikalauslösung wäre natürlich gut aber kein 100% muss.

    zu mir:
    184cm
    82kg
    25 Jahre
    sehr guter Skifahrer
    60-70% Piste
    30-40% Tiefschnee

    Danke schonmal!

  2. #2
    Freeskier
    Registriert seit
    09.08.2017
    Ort
    Speyer
    Beiträge
    50

    Standard AW: Allmountain Ski 80 bis max 90 Mittelbreite

    hab noch nen Zag Slap 104 in 182, neu in Folie Schau ihn dir an

  3. #3
    Freeskier
    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    477

    Standard AW: Allmountain Ski 80 bis max 90 Mittelbreite

    Der Brahma ist ein Topski. Aber wenn es im Resort da und dort Powder hat etwas schmal. Schau dir mal den K2 Mindbender 90Ti an. Etwas breiter, sportlich, lässt sich mit viel Dampf carven und ist dem schmalen Brahma im Tiefschnee überlegen.

  4. #4
    Freeskier Avatar von maxst2008
    Registriert seit
    18.10.2008
    Ort
    Vor dem Arlberg
    Beiträge
    292

    Standard AW: Allmountain Ski 80 bis max 90 Mittelbreite

    Ich habe für dein Anwendungsgebiet (Skifahren mit Frau und Kids) einen Blizzard Bonafide (98 Mitte) und für noch mehr Pistenanteil einen Kästle MX89 (das aktuelle Modell ist glaube ich wieder der MX8 in Verwendung. Beide Ski lassen sich noch ordentlich auf der Piste bewegen und sind auch beide für Abstecher neben die Piste geeignet. Der Blizzard ist im Zerfahrenen um Längen besser und bügelt so ziemlich alles weg, der Kästle hat seine Vorteile auf der Piste und im gemächlichen Tempo mit Kids (fährt sich für mich sehr anspruchslos, was ja manchmal auch von Vorteil ist ) - eher ein Wohlfühlski - draufstellen und fahren. Den Fischer Ranger 92 ti oder auch die schmalen Head Kore (ich glaube 93mm) Modelle könntest dir auch noch ansehen. Ich hatte auch mal den Black Crows Orb (nicht die Tourenvariante), der ging auch für alles und war ganz angenehm zu fahren.

  5. #5
    Freeskier
    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    477

    Standard AW: Allmountain Ski 80 bis max 90 Mittelbreite

    Der Bonafide. Am aktuellen Modell habe ich mir die Zähne ausgebissen. Auf der Piste okay, etwas eindimensional, aber stabil. Im Gelände viel zu kraftaufwändig, machte er mir keinen Spass. Ausser ballern kann er in meinen Augen nichts. Hatte auch mal einen Bonafide aus der Saison 2016. Der war überall besser als das aktuelle Modell, spritziger, mehr Rebound im Kurvenausgang, zugänglicher bei kurzen Schwüngen und im Gelände etwas spielerischer.

    https://www.black-crows.com/ch/fr/p/...-white-vg.html auf den hätte ich Bock. Scheint ziemlich genau das zu sein was du suchst.

  6. #6
    Freeskier
    Registriert seit
    25.11.2013
    Beiträge
    219

    Standard AW: Allmountain Ski 80 bis max 90 Mittelbreite

    ich habe den brahma beim bittl für 120 euro gekauft und bin hochzufrieden. auf der piste ist er eine macht. neben der piste dürfte er eher schmal sein, aber bei neuschnee gehe ich eh nicht mi schmalen ski skifahren. im zerfahrenen bügelt der brahma wieder ziemlich gut durch. preisleistungstechnisch dürfte er nicht schlagbar sein.

  7. #7
    Freeskier Avatar von renegade5569
    Registriert seit
    16.08.2013
    Ort
    Rastatt
    Beiträge
    4.298

    Standard AW: Allmountain Ski 80 bis max 90 Mittelbreite

    Bei 60/40 würde ich lieber 90 - 100 mm schauen.



    #stay safe#

  8. #8
    Freeskier
    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    436

    Standard AW: Allmountain Ski 80 bis max 90 Mittelbreite

    Hab mir für die Piste den Brahma 88 geholt.
    In Körpergröße. Taugt richtig gut.
    Geländetauglichkeit kann ich noch nicht beurteilen.

Ähnliche Themen

  1. [Suche] TOURENSKI - Länge 166 +/-4, Mittelbreite 85-95
    Von sandrap im Forum Ski & Bindungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.12.2021, 10:48
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.02.2021, 20:11
  3. [Suche] Tourenfelle für Ski 185 lang - 100 Mittelbreite
    Von skyman im Forum Zubehör & Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.12.2015, 07:08
  4. [Suche] Tourenfelle für einen Ski 185 lang - 100 Mittelbreite
    Von skyman im Forum Zubehör & Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.2015, 09:41
  5. Mittelbreite 90, Länge >190 ?
    Von Wayne im Forum Ski
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.08.2014, 20:07

Deine Rechte:

  • Du darfst keine neuen Themen verfassen.
  • Du darfst nicht auf Beiträge antworten.
  • Du darfst keine Dateianhänge hochladen.
  • Du darfst Deine Beiträge nicht bearbeiten.
  •