Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 43

Thema: Salomon S/Lab Shift MNC 120 mm

  1. #1
    Freeskier Avatar von nehru_chris
    Registriert seit
    27.09.2017
    Ort
    Oberursel
    Beiträge
    31

    Frage Salomon S/Lab Shift MNC 120 mm

    Hey boys & girls,

    hat jemand schon mit diesem hochgepriesenen Prachtstück Erfahrungen machen können ?
    Finde aktuell wird die ganz schön gepushed vom Marketing.

    Dank MNC ist die ja auch für "non-Gripwalk" Schuhe geeignet.



    Salomon S/Lab Shift MNC 120 mm, blue/black

    Salomon Seite
    #berggeil
    check out my insta profile
    https://www.instagram.com/chris_spencerson/

  2. #2

  3. #3
    Freeskier Avatar von nehru_chris
    Registriert seit
    27.09.2017
    Ort
    Oberursel
    Beiträge
    31

    Standard AW: Salomon S/Lab Shift MNC 120 mm

    Danke. Na dann bin ich mal auf die ersten Berichte gespannt
    #berggeil
    check out my insta profile
    https://www.instagram.com/chris_spencerson/

  4. #4
    Freeskier Avatar von Lillrisch
    Registriert seit
    28.10.2013
    Ort
    Feldberg
    Beiträge
    555

    Standard AW: Salomon S/Lab Shift MNC 120 mm

    Die pindung is besser!1elf


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  5. #5
    Freeskier Avatar von Bastel763
    Registriert seit
    12.07.2010
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    368

    Standard AW: Salomon S/Lab Shift MNC 120 mm

    Habe meinen Rustler 10 mit der SHIFT Gestern abgeholt! Erster Eindruck: bislang keine wirkliche Schwachstelle zu erkennen!
    Klar, nicht so massiv wie die STH aber macht einen soliden Eindruck (auch dem Carbon verstärkten Polymer zu verdanken). Bin aber mal gespannt wie die ganze Mechanik performed wenn sie mal vereist ist etc.

    Ich werde nach der ersten Fahrt hier mal berichten...
    "My Skis Are More Than Just Pieces Of Steel, Wood And Fibreglass. They Are Tools of Escape. A Medium For Personal Expression. A Way To Conquer My Fears And Share Incredible Experiences With My Friends!"

    - Candide Thovex -

  6. #6
    Freeskier Avatar von DeMeP
    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    595

    Standard AW: Salomon S/Lab Shift MNC 120 mm

    Habe heute die Shift montiert und vorher gottseidank die Schablone nochmal überprüft, welche fehlerhaft war. Also passt auf, mit welcher Schablone ihr montiert

    Edit: Gestern in Hintertux gewesen. Binding funktionierte problemlos. Fahrtechnisch konnte ich kEinen Unterschied zu meinen look pivot feststellen. Allerdings bin ich auch neue Ski gefahren, was einen Vergleich erschwert. Fühlte sich dennoch sehr direkt und stabil an.
    Geändert von DeMeP (04.11.2018 um 20:58 Uhr)

  7. #7
    Freeskier
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Hirschegg / Langenau
    Beiträge
    88

    Standard AW: Salomon S/Lab Shift MNC 120 mm

    War am Wochenende im Kaunertal.
    Salomon QSt 106 mit Shift drauf.

    Fährt sich super. Haben kleine 10cm Tiefschnee strecken gefunden(durch n Tunnel durch liegt feinster Tiefschnee), da läuft er super. und mit auch einige male über die beiden Kicker im Park gesprungen, hebt die Bindung locker aus(einmal hats mich hingeschlagen und sie hat ohne Beschädigung super ausgelöst). Bin also bisher super zufrieden. Tourentauglichkeit kommt dann später noch.

  8. #8
    Freeskier Avatar von nehru_chris
    Registriert seit
    27.09.2017
    Ort
    Oberursel
    Beiträge
    31

    Standard AW: Salomon S/Lab Shift MNC 120 mm

    Viele dank kragge. Hört sich ja gut für die shift an bisher. Halt uns auf dem laufenden

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
    #berggeil
    check out my insta profile
    https://www.instagram.com/chris_spencerson/

  9. #9
    Freeskier
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    vergessen
    Beiträge
    10.688

    Standard AW: Salomon S/Lab Shift MNC 120 mm

    #pistentunneltiefschnee
    𝑇ℎ𝑖𝑠 𝑐𝑜𝑚𝑚𝑒𝑛𝑡 ℎ𝑎𝑠 𝑏𝑒𝑒𝑛 𝑐𝑒𝑛𝑠𝑜𝑟𝑒𝑑 𝑑𝑢𝑒 𝑡𝑜 𝐸𝑢𝑟𝑜𝑝𝑒𝑎𝑛 𝑈𝑛𝑖𝑜𝑛’𝑠 𝑐𝑜𝑝𝑦𝑟𝑖𝑔ℎ𝑡 𝑙𝑎𝑤.

  10. #10
    Freeskier
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Hirschegg / Langenau
    Beiträge
    88

    Standard AW: Salomon S/Lab Shift MNC 120 mm

    nach m Tunnel

  11. #11
    Freeskier
    Registriert seit
    17.02.2010
    Beiträge
    65

    Standard AW: Salomon S/Lab Shift MNC 120 mm

    Zitat Zitat von DeMeP Beitrag anzeigen
    Habe heute die Shift montiert und vorher gottseidank die Schablone nochmal überprüft, welche fehlerhaft war. Also passt auf, mit welcher Schablone ihr montiert

    Edit: Gestern in Hintertux gewesen. Binding funktionierte problemlos. Fahrtechnisch konnte ich kEinen Unterschied zu meinen look pivot feststellen. Allerdings bin ich auch neue Ski gefahren, was einen Vergleich erschwert. Fühlte sich dennoch sehr direkt und stabil an.
    Mit welcher Schablone hast du die Shift montiert? Kannst du sie hier mal posten?
    Vielen Dank.

  12. #12
    Freeskier
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    480

    Standard AW: Salomon S/Lab Shift MNC 120 mm

    Hab vorhin auf pg gelesen das Knut sie dort hochgeladen hat

    Gesendet von meinem Mi A2 mit Tapatalk

  13. #13
    Freeskier Avatar von nehru_chris
    Registriert seit
    27.09.2017
    Ort
    Oberursel
    Beiträge
    31

    Standard AW: Salomon S/Lab Shift MNC 120 mm

    Pg = Powderguide ?

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
    #berggeil
    check out my insta profile
    https://www.instagram.com/chris_spencerson/

  14. #14
    Freeskier
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    480

    Standard AW: Salomon S/Lab Shift MNC 120 mm

    Ja

    Gesendet von meinem Mi A2 mit Tapatalk

  15. #15
    Freeskier Avatar von DeMeP
    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    595

    Standard AW: Salomon S/Lab Shift MNC 120 mm

    Knut hat scheinbar noch keine Schablone hochgeladen (zumindest finde ich noch keine). Falls Du eine haben willst, schick mir ne PN mit deiner Email.

  16. #16
    Freeskier
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Hirschegg / Langenau
    Beiträge
    88

    Standard AW: Salomon S/Lab Shift MNC 120 mm

    Shift test am Nebelhorn, falls jemand interesse hat


    https://www.ntc-oberstdorf.de/ntc-sa...t-day2019.html

  17. #17
    Freeskier
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Hirschegg / Langenau
    Beiträge
    88

    Standard AW: Salomon S/Lab Shift MNC 120 mm

    So, ich war vergangenen Sonntag bei dem Tag dabei und hab die Bindung auch schon seit anfang der Saiso auf meinem Ski.
    Deshalb hier ein kleines Review:


    Der Tag am Nebelhorn und zum Gibelhaus hat Spaß gemacht und waren alles nette Leute (Y.
    Wir sind die passive flache Route Richtung Tal gefahren, unten angekommen ein kurzes Stück aufgestiegen und abgefahren und dann noch mal ein etwas längeres Stück aufgestiegen und dann bis zum Gibelhaus abgefahren.

    Zum eigentlichem:

    An dem Tag sind wir ca 80% abgefahren und 20% aufgestiegen da das Wetter/Schnee am Nebelhorn keine großen Aufstiegsrouten ins Backcountry erlaubt hat.

    Der Wechsel von Abfahrt in Aufstiegsmodus geht einfach und schnell.
    Bin bisher nur mit Rahmenbindung Touren gelaufen, man tut sich mit der Shift logischerweise um einiges leichter was das Gewicht angeht.
    Sie macht beim Abfahren und Aufsteigen einen stabilen eindruck. Bin mit ihr im Herbst schon die Kicker im Kaunertal gesprungen und sie hat nur ausgelöst als es mich einmal über einen drüber gebröselt hat.
    Probleme mit der Platte vorne hatte ich bisher noch nicht, sie ist immer noch an Ort und Stelle.

    Beim Aufsteigen ist es fast allen Tourenteilnehmern passiert das die Stopper beim Hochlaufen mehrmals heruntergeklappt sind, was natürlich sehr störend ist. Deshalb muss man vor dem Aufsteigen darauf achten das kein Schnee an der Hinterbacke unter dem Stopper ist, da sie sonst nicht richtig einlöst.
    Bei einem Ski ist es mir beim wechsel von Aufstieg in Abfahrtsmodus das Problem mit dem einrasten passiert. Ich sollte dann einfach paar mal kräftig vorne drauf hauen, dann ist sie eingerastet. Ich kann mir aber gut vorstellen das dies gerade im Frühling bei nassem Babschnee problematisch wird, da den Schnee wieder rauszuklopfen.

    Beim Spitzkehren gehen hatte ich das Gefühl, das sich die Bindung beim kicken nicht so leicht tut, hab dazu aber nur eine Rahmenbindung zum Vergleich...wos ja auch nicht so prickelnd ist.


    Hoffe ihr könnt damit was anfangen, falls ihr noch fragen habt...

  18. #18
    Freeskier
    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    165

    Standard AW: Salomon S/Lab Shift MNC 120 mm

    Ich fahre die Shift (allerdings die Weiße) seit Anfang der Saison. Bisher knappe 15 Skitage, 3 davon auf Tour mit 900-1500hm. Davor bin ich eine Beast 16 gefahren.
    Überraschenderweise muss ich die Shift mit einem höheren Z-Wert fahren als die Beast. Nicht dass die Shift Fehlauslösungen produziert, ich habe einfach das Gefühl dass die Auslösewerte der beiden Bindungen voneinander abweichen. Bei gleich eingestelltem Wert. Außerdem löst die Shift nach vorne aus. Das hat die Beast einfach nie getan. Scheint mir aber ein Problem der Beast, oder speziell meiner Beast zu sein. Hat mir aber ein paar überraschende Purzelbäume nach Drops beschert. Generell fühlt sich das Auslöseverhalten super an. Auch langsame Auslösungen ohne Schmerzen und der Ski bleibt beim Fahren dran. (Wenn man mal den richtigen Z-Wert gefunden hat)
    Kraftübertragung? Ich bin nicht feinfühlig genug für sowas.
    Ein- und Ausstieg für die Abfahrt ist total easy. Ok, das ist nicht überraschend.
    Bei Touren geht sie sich gut. Man steht im Aufstiegsmodus relativ hoch und ich habe das Gefühl dass dadurch die Querkräfte bei harten Querungen etwas geringer sind. Umschalten ging bisher ohne Probleme. Einmal musste ich bisschen Eis entfernen, aber sowas gehört nunmal dazu.
    Einmal, beim Gehen mit Steighilfe und vielen Spitzkehren, hat es beide Stopper aktiviert. Ist mir danach nicht mehr passiert. Bei Pappschnee hat sich außerdem mal eine "Schnee-Steighilfe" unter der Schuhsohle gebildet. Lies sich aber recht leicht wieder entfernen. Da war ich von der Beast ganz anderes gewohnt. Die Steighilfe lässt sich relativ leicht bedienen. Nicht "Top of the Pops", aber ganz ok. Mit einem modernen Tourenschuh wie meinem Maestrale RS2 finde ich die zwei Stufen auch voll ausreichend. Einen weniger beweglichen Schuh bin ich lange nicht mehr gegangen, deshalb kann ich dazu nichts sagen. Da kann ich mir aber vorstellen dass einem damit eine dritte Stufe abgeht.
    Fazit: In allen Punkten besser als die Beast. Aber die hat halt schon auch ihre Macken.
    Geändert von Herr Latz (02.02.2019 um 13:29 Uhr)

  19. #19
    Freeskier Avatar von nehru_chris
    Registriert seit
    27.09.2017
    Ort
    Oberursel
    Beiträge
    31

    Standard AW: Salomon S/Lab Shift MNC 120 mm

    Danke dir für deinen Erfahrungsaustausch mit dem Teil. Die dritte stufe fürs steigeisen finde ich auch als ein Manko...
    #berggeil
    check out my insta profile
    https://www.instagram.com/chris_spencerson/

  20. #20
    Freeskier
    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    165

    Standard AW: Salomon S/Lab Shift MNC 120 mm

    So, nachdem ich mittlerweile noch deutlich mehr Tourentage auf die Beast draufgefahren hab nochmal ein Update:
    Der plötzlich ausfahrende Stopper tritt genau dann auf wenn man mit dem anderen ski drauftritt. (Überraschung)
    Bei mir ist das nur bei unkontrollierten Bewegungen (soll auch im Aufstieg vorkommen) und im verzwickten Spitzkehrengelände passiert. Und nie öfter als zwei mal pro Tour. Hier mal ein Beispiel einer Tour wo sie zweimal ausgelöst haben:
    https://www.freeskiers.net/community...&thumb=1&stc=1
    Beim wiederverriegeln oder generell beim Verriegeln der Stopper springen sie manchmal wieder auf. Da hilft es bei allen Schneearten voll gut den Ski senkrecht hinzustellen und ein paar mal auf die Base zu klopfen. Dann fällt der Schnee unterm Stopper raus und alles ist gut. Wenn der Ski noch am fuss ist kann man ihn ja aufstellen und mit der Ferse dagegen klopfen. Geht auch.
    Alles in allem immer noch sehr zufrieden. Die hohe Steighilfe geht mir nicht ab. Eher Tourenpartner die ein bisschen flacher spuren
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_20190307_132459.jpg  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 13.02.2019, 07:35
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.11.2018, 05:15
  3. [Biete] Tourenski Movement Shift 2016, 185cm, Marker King Pin 13, Colltex Felle
    Von MountainJako im Forum Ski & Bindungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.01.2017, 14:46
  4. Spy ace oder out of shift
    Von phillson im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.01.2017, 11:50
  5. [Biete] VERKAUFT Salomon Suspect 176cm mit Bindung Salomon STH14 Driver
    Von Krei im Forum Ski & Bindungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.2016, 07:36

Deine Rechte:

  • Du darfst keine neuen Themen verfassen.
  • Du darfst nicht auf Beiträge antworten.
  • Du darfst keine Dateianhänge hochladen.
  • Du darfst Deine Beiträge nicht bearbeiten.
  •