Seite 2 von 132 ErsteErste 12341252102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 2634

Thema: Bikerstammtisch

  1. #21
    Freeskier
    Registriert seit
    08.02.2005
    Beiträge
    912

    Standard Re: Bikerstammtisch

    Naja aber die Gustav ist auch sau schwer! die würd ich mir nicht zulegen,hat zwar viel bremskraft aber das braucht man eh nicht! momentan sind viele bremsen eh in etwa gleich gut! nur die gustl ist halt noch etwas drüber! aber lieber mal die bremsen auf machen, weil geschwindigkeit stabilisiert!!! also weniger ist oft mehr
    WE MAKE A JUNKIE OUT OF EVERYBODY<br /><br />THE STOPWATCH DOESN´T LIE<br /><br />http://myblog.de/sendo/

  2. #22
    Freeskier
    Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    307

    Standard Re: Bikerstammtisch

    ja ok da muss ich dir schon recht geben aber wenn man ne downhillmaschine mit 18 kilo fährt kommts auf die 200 gramm mehr oder weniger au nicht an.
    Und es kommt ja nicht immer nur auf die bremskraft an, sondern es gibt ja noch sowas wie dosierbarkeit und druckpunkt.

  3. #23
    Freeskier Avatar von nico23
    Registriert seit
    17.01.2007
    Ort
    K-Town
    Beiträge
    201

    Standard Re: Bikerstammtisch

    Zitat Zitat von sendo
    Naja aber die Gustav ist auch sau schwer! die würd ich mir nicht zulegen,hat zwar viel bremskraft aber das braucht man eh nicht! momentan sind viele bremsen eh in etwa gleich gut! nur die gustl ist halt noch etwas drüber! aber lieber mal die bremsen auf machen, weil geschwindigkeit stabilisiert!!! also weniger ist oft mehr
    Das sehe ich in etwa wie FertigMC. Auf nem richtigen DH, der noch nichtmal schnell sein muss, sondern eben nur steil und verblockt braucht man einfach ne Bremse die möglichst lange ohne Fading zu betreiben ist .
    Die Gustel kann schon aufgrund des großen Faustsattels mehr Wärme aufnehmen.
    Auf nem FR-Tourenbike würde ich die aber auch nicht dranschrauben. Da wäre mein erste Wahl immernoch die Louise FR. Übrigens hat Cedric Gracia auf Cannondale die Louise FR auch im Worldcup eingesetzt. Allerdings sind Worldcupstrecken auch um einiges offener und schneller als deutsche DHs. Natürlich spielt auch die Tatsache das die Worldcupfahrer weniger bremsen eine entscheidende Rolle...
    Bei ihm war auch das Gewicht ausschlaggebend.

    Naja... als ich noch meine Rohloff im Helius ST hatte bin ich auch mit nem 21kg Hobel Touren gefahren. Geht alles...
    Pfaelzer-Biker.de - another biker

  4. #24
    Freeskier
    Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    307

    Standard Re: Bikerstammtisch

    man muss das halt sportlich sehen
    aber das wär mir persönlich doch ein stück zu heftig

  5. #25
    Freeskier
    Registriert seit
    08.02.2005
    Beiträge
    912

    Standard Re: Bikerstammtisch

    Zitat Zitat von FertigMc
    ja ok da muss ich dir schon recht geben aber wenn man ne downhillmaschine mit 18 kilo fährt kommts auf die 200 gramm mehr oder weniger au nicht an.
    Und es kommt ja nicht immer nur auf die bremskraft an, sondern es gibt ja noch sowas wie dosierbarkeit und druckpunkt.
    Zitat Zitat von nico23
    Zitat Zitat von sendo
    Naja aber die Gustav ist auch sau schwer! die würd ich mir nicht zulegen,hat zwar viel bremskraft aber das braucht man eh nicht! momentan sind viele bremsen eh in etwa gleich gut! nur die gustl ist halt noch etwas drüber! aber lieber mal die bremsen auf machen, weil geschwindigkeit stabilisiert!!! also weniger ist oft mehr
    Das sehe ich in etwa wie FertigMC. Auf nem richtigen DH, der noch nichtmal schnell sein muss, sondern eben nur steil und verblockt braucht man einfach ne Bremse die möglichst lange ohne Fading zu betreiben ist .
    Die Gustel kann schon aufgrund des großen Faustsattels mehr Wärme aufnehmen.
    Auf nem FR-Tourenbike würde ich die aber auch nicht dranschrauben. Da wäre mein erste Wahl immernoch die Louise FR. Übrigens hat Cedric Gracia auf Cannondale die Louise FR auch im Worldcup eingesetzt. Allerdings sind Worldcupstrecken auch um einiges offener und schneller als deutsche DHs. Natürlich spielt auch die Tatsache das die Worldcupfahrer weniger bremsen eine entscheidende Rolle...
    Bei ihm war auch das Gewicht ausschlaggebend.

    Naja... als ich noch meine Rohloff im Helius ST hatte bin ich auch mit nem 21kg Hobel Touren gefahren. Geht alles...
    @Fretig: sorry aber das ist bullshit was du da verzapst! es ist eben nicht egal wwie schwer ein downhiller ist! je leichter desto besser! erstens fährt er sich dann viel agiler! Guckst du: spare gewicht an rotierenden Teilen --> Laufrad! das Fahrverhalten wird sich ändern! und es fliegt sich auch viel besser mit einem leichten rad! Frag mal die herrn Hill, Peat und co. was dennen ihre Räder wiegen da kriegst so 16,5 bis 17,5 kg als Antwort!
    @nico: Ja gracia fährt die, aber ne gustl fahren doch relativ wenige "echte" Racer! SChau dir mal die 4x bikes an was da führ zeugs gefahren wird! Da sind sie fast schon drauf und dran ne SID reinzubauen oder ne Reba (die wird sogar gefahren) und die laufräder sind eh irgendwelchen CC teile meistens! am Prokop seinem Hardtail ist ja alles erst Sahne das wiegt wahrscheinlich irgendwie 11,5 kg !!! Ne Juciy 7 tuts überall hin! es liegt ja auch nicht an der Zange selbst sondern eher am Durschmesser der Scheibe ob und wie die Bremskraft ausfällt! Und Fading ist heut zutage nun wirklich nicht mehr das problem! Naja WC strecken sind meißt schon etwas schneller! aber warst schon mal in schladming? die ist teilweise auch nicht so schnell! Das liegt meistens schon am Fahrer selbst ob er mit 30 durchn Wald fährt oder halt mit 40!
    WE MAKE A JUNKIE OUT OF EVERYBODY<br /><br />THE STOPWATCH DOESN´T LIE<br /><br />http://myblog.de/sendo/

  6. #26
    Freeskier
    Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    307

    Standard Re: Bikerstammtisch

    @sendo: ich hab nie behauptet, dass das gewicht egal sei, klar fährt bzw. fliegt sich ein leichtes bike besser, aber das ein bike 18 kilo hat was völlig realistisch und da machen 100 gramm den kohl echt nicht mehr fett. Und bei meiner bremse rotiert eigentlich nur die scheibe und da sind die gewichtsunterschiede auch nicht riesig im gegensatz zu anderen bremsen.
    Und profis schauen klar auch aufs gewicht ihres bikes, aber ich hab oben vom preis leistungsverhältnis gesprochen, aber der preis ist denen ja wohl scheiß egal.

  7. #27
    Freeskier Avatar von nico23
    Registriert seit
    17.01.2007
    Ort
    K-Town
    Beiträge
    201

    Standard Re: Bikerstammtisch

    Zitat Zitat von FertigMc
    Und profis schauen klar auch aufs gewicht ihres bikes, aber ich hab oben vom preis leistungsverhältnis gesprochen, aber der preis ist denen ja wohl scheiß egal.
    Und wenn man mit so nem Radel mal eingeschlagen ist, kanns auch gut sein, dass das danach Schrott ist.
    Zur SID kann ich nur sagen: Achtung... da haben sich beim Trailsspringen mit schon Leute das Genick gebrochen. Klar, wenn ich Teamfahrer bin und im Jahr 10 SIDs bekomme und ich ne SID nur ein Rennen lang fahren muss würde ich das auch machen...
    Von daher kann man das Gewicht eines kompletten Bike eines Topfahrers nicht mit denen von Hobbyracern vergleichen...
    Pfaelzer-Biker.de - another biker

  8. #28
    Freeskier
    Registriert seit
    08.02.2005
    Beiträge
    912

    Standard Re: Bikerstammtisch

    ja ja ist schon klar die sid wird nicht im 4x oder schon gar nicht beim dirten hergenommen! wollt damit nur deutlich machen das sehr wohl aufs gewicht geschaut wird!
    WE MAKE A JUNKIE OUT OF EVERYBODY<br /><br />THE STOPWATCH DOESN´T LIE<br /><br />http://myblog.de/sendo/

  9. #29
    Freeskier Avatar von nico23
    Registriert seit
    17.01.2007
    Ort
    K-Town
    Beiträge
    201

    Standard Re: Bikerstammtisch

    Jep... das ist aber mal sicher,...
    Pfaelzer-Biker.de - another biker

  10. #30
    Freeskier
    Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    307

    Standard Re: Bikerstammtisch

    blos als armer azubi, ist halt die halbarkeit und der preis wichtiger als das gewicht.

  11. #31
    Moderator Avatar von freak
    Registriert seit
    13.05.2004
    Beiträge
    14.411

    Standard Re: Bikerstammtisch

    die deore rockt echt ziemlich für den preis. und sie hält ewig. freund von mir fährt die seit 4jahren ohne entlüften und mit den zweiten belägen, und der fährt richtig viel. touren mit krasser abfahrt. für reines downhill taugt sie halt net...

    freak~[&]
    Vom Rathaus in die Diskothek ist es nur ein kurzer Weg!

  12. #32
    Freeskier
    Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    108

    Standard Re: Bikerstammtisch

    Ich hab mir letzte Jahr die Juicy 5 gekauft, ist deutlich billiger als die Juicy 7 - ich bracuh die Druckpunktverstellung nicht. Sie bremst super und hat mir einer 180er Scheibe im Set nur 180Eus gekostet. Ist me auf jeden ne überlegung wert.

  13. #33
    Freeskier
    Registriert seit
    08.02.2005
    Beiträge
    912

    Standard Re: Bikerstammtisch

    naja ohne druckpunktverstellung ist ja fürn arsch! die braucht man, wenn man mal richtig fährt, schon! Jeder hat doch da irgendwelche vorlieben! ich fahr den druckpunkt immer ziemlich nahe am lenker um mehr kraft zu sparen und um die finger mehr am lenker zu haben!
    WE MAKE A JUNKIE OUT OF EVERYBODY<br /><br />THE STOPWATCH DOESN´T LIE<br /><br />http://myblog.de/sendo/

  14. #34
    Freeskier
    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    1.926

    Standard Re: Bikerstammtisch

    ich blick eh net recht was es so mit der druckpunktverstellung auf sich hat....
    ich mein ich hab bei meiner bremse so ne schöne madenschraube mit der ich exact einstellen kann wo der druckpunkt ist... ich kanns halt nicht dauernd verändern, aber das brauch ich auch nicht, habs iommer so eingestellt wie ichs mag (eher weiter weg vom lenker, hab lange finger^^)

    MfG mateo
    Helmut Newton im Restaurant: Der Koch: &quot;Ihre Fotos gefallen mir, Sie haben bestimmt eine gute Kamera!&quot;<br />Newton (nach dem Essen): &quotas Essen war vorzüglich - sie haben bestimmt gute Töpfe&quot;

  15. #35
    Freeskier Avatar von peakskier
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    unter weißblauem Himmel
    Beiträge
    544

    Standard Re: Bikerstammtisch

    den abstand des bremshebels vom lenker kann man bei jeder bremse verstellen (griffweiteneinstellung). das ist aber keine druckpunktverstellung. die druckpunktverstellung beeinflußt das ansprechverhalten der bremse. schnell und hart oder langsamer und softer.

  16. #36
    Freeskier
    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    1.926

    Standard Re: Bikerstammtisch

    jop k ^^
    Helmut Newton im Restaurant: Der Koch: &quot;Ihre Fotos gefallen mir, Sie haben bestimmt eine gute Kamera!&quot;<br />Newton (nach dem Essen): &quotas Essen war vorzüglich - sie haben bestimmt gute Töpfe&quot;

  17. #37
    Freeskier
    Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    108

    Standard Re: Bikerstammtisch

    Die Juicy 5 hat einen harten Druckpunkt, bei der J7 kann man ihn halt weicher machen. Ich persönlich mag ihn hart und hab mir deswegen das Geld für die Verstellung gespart.
    Fading oder verhärten der Bremse konnte ich übrigens selbst bei knallheißen Bremsen bisher nicht feststellen.

  18. #38
    Freeskier Avatar von peakskier
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    unter weißblauem Himmel
    Beiträge
    544

    Standard Re: Bikerstammtisch

    ein freund von mir fährt die juciy 7 an einem cube stereo mit 180er scheiben vorne und hinten. auf unserem alpencross 2006 hat er die bremsen schon an die belastungsgrenze gebracht, obwohl er sicher kein angstbremser ist. der kerl wiegt aber auch fast 100 kg.

    die probleme, die ich hier mit magurabremsen gelesen habe, sind von mit nicht nachzuvollziehen. fahre seit herbst 2003 eine matra. am anfang mit 160er scheiben vorne und hinten. habe erst sommer 2006 auf eine 180er scheibe vorne aufgerüstet. für mich ist die bremswirkung auch bei langen abfahrten in den alpen ausreichend. dichtigkeitgsprobleme: null. belagsverschleiß: einmal neue beläge pro saison.

    natürlich bin ich kein downhillheizer, wie die anderen checker hier, sondern nur ein ottonormaltrailtourenliebhaber.

  19. #39
    Freeskier Avatar von nico23
    Registriert seit
    17.01.2007
    Ort
    K-Town
    Beiträge
    201

    Standard Re: Bikerstammtisch

    Mal was anderes... wer fährt von euch eigentlich dieses Jahr das ein oder andere Rennen vom iXS DH Cup mit? Meine jetzt die Deutsche Version.
    Gruß!

    nico
    Pfaelzer-Biker.de - another biker

  20. #40
    Freeskier
    Registriert seit
    08.02.2005
    Beiträge
    912

    Standard Re: Bikerstammtisch

    @nico: evtl. aber wenn da nur Legoland, weil das von mir nicht weit ist kann ich aber auch nicht sagen weil ich da evtl. schon wieder arbeiten muss! Aber ich fahr halt viele Austria Cup DH Rennen die sind eh irgendwie besser weniger Starter und immer geile Strecken! da ich in austria studier werd ich da schon das ein oder andere Rennen mitnehmen, so 4-6 sollten es schon werden wenns sich ausgeht!
    WE MAKE A JUNKIE OUT OF EVERYBODY<br /><br />THE STOPWATCH DOESN´T LIE<br /><br />http://myblog.de/sendo/

Stichworte

Deine Rechte:

  • Du darfst keine neuen Themen verfassen.
  • Du darfst nicht auf Beiträge antworten.
  • Du darfst keine Dateianhänge hochladen.
  • Du darfst Deine Beiträge nicht bearbeiten.
  •