Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Skispanner selber bauen.

  1. #1
    Freeskier Avatar von naxo
    Registriert seit
    12.01.2006
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    132

    Standard Skispanner selber bauen.

    Guten Abend miteinander,
    hab mal ne Frage an euch macht ihr den Skiservice auch selber?
    Viel wichtiger ist eigentlich wenn ja wie spannt ihr euere Ski ein? Also habt ihr den Skispanner selber gebaut oder die teuren Produkte von den Wachsherstellern gekauft?
    Ich will mir jetzt einen selber bauen (hab die Nase voll von dem rumgewackel beim wachsen ;-) ) bräuchte aber noch ein paar “Inspirationen“ also wenn ihr paar Bilder oder Ratschläge habt wäre ich sehr dankbar.
    Viele Grüße Robert

  2. #2
    Freeskier Avatar von campagnard
    Registriert seit
    12.05.2004
    Beiträge
    5.597

    Standard Re: Skispanner selber bauen.

    Service mach ich natürlich selber ... genau wie Bindungsmontage und das Feintuning wie beispielsweise Längenanpassung

    stell Dich nicht so an, ich mach den Service seit 15 Jahren und hab die Ski noch nie eingespannt. Einfach vorne hinten aufgelegt und los, zugegeben, ich hab an den Auflagestellen einen Antirutschgummi aus nem alten Fahrradschlauch hingemacht. Mit einer Hand den Ski halten, mit der anderen arbeiten, zum Kantenschleifen den Ski dann halt senkrecht stellen, funktioniert bei mir gut und bisher auch verletzungsfrei.
    Das einzige was ich mal gemacht habe, war ein ein alter Skischuh den ich abgeschnitten hab und kopfüber am Tisch festgeschraubt habe um den Ski dann über die Bindung einzuspannen. Leider geht das bei verschiedenen Skischuhlänge/Bindungen nur für ein Paar Ski, daher hab ichs dann wieder gelassen. Außerdem hat sich mir der Vorteil nicht wirklich erschlossen, außer dem, dass die Skistopper automatisch eingefahren waren. solange mir aber keine geniale Idee wie ich die skischuhlänge schnell auf Bindungslänge anpassen kann kommt, werde ich weiter mit einer hand halten und mit der anderen hand arbeiten. ist ähnlich wie pornobilderkucken im internet ...

  3. #3
    Freeskier Avatar von naxo
    Registriert seit
    12.01.2006
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    132

    Standard Re: Skispanner selber bauen.

    Ja so hab ich es bis jetzt ( also das vorne und hinten auflegen zwischen zwei Tischen) auch gemacht aber die wackeln doch seitlich sehr hin und her und da macht es nicht wirklich Spass.
    Naja trotzdem Danke für den Tip mit dem Schlauch

  4. #4
    Freeskier
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    1.050

    Standard Re: Skispanner selber bauen.

    hier wurde diese thema schon mal abgehandelt.

    Gruss
    ursus
    Dem Uneingeweihten die Faszination des Powderns begreiflich zu machen, ist wie einer Jungfrau Sex zu erklären.

  5. #5
    Freeskier Avatar von naxo
    Registriert seit
    12.01.2006
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    132

    Standard Re: Skispanner selber bauen.

    Ok falls es noch jemand interessiert ich hab das Wochenende mal ein wenig im Baumarkt gestöbert und hab diese tollen Einhandzwingen (Bild 4) gefunden das Stück kostet 10 Euro.
    Zu Hause hab ich dann noch schnell aus zwei Holzresten die beiden Halterungen gesägt und zwei Schlitze hinein gefeilt. Das ganze kann ich dann mit zwei normalen Schraubzwingen an jeden normalen Tisch klemmen (Bild 3). Ist ruckzuck aufgebaut super stabil, man bekommt jede Skibreite geklemmt und ist mit 20 Euro doch sehr Preisgünstig.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Skispanner1.JPG   Skispanner2.JPG   Skispanner3.JPG   Skispanner4.JPG  

  6. #6
    Freeskier
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    590

    Standard Re: Skispanner selber bauen.

    hey dei ide mit den Einhandzwecken ist echt super !!!!
    werd am weekend au mal in baumarkt gehn und gucken was es da so gibt!
    hawe d`ehre

  7. #7
    Freeskier
    Registriert seit
    31.05.2004
    Beiträge
    617

    Standard Re: Skispanner selber bauen.

    jo, sieht lustig aus, aber ob des net auch wackelt??
    BAGGY ist wie Nacktbaden —–> in deinen Klamotten

  8. #8
    Freeskier Avatar von naxo
    Registriert seit
    12.01.2006
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    132

    Standard Re: Skispanner selber bauen.

    da wackelt nix
    Der Schlitz im Holzstück muss halt nur ziemlich genau sein aber das bekommt man mit einer Feile ja ziemlich gut hin. Also er sollte genauso hoch und breit wie die Führuungsschiene von der Einhandzwinge sein. Dann mit den Schraubzwingen ordentlich festdrehen und fertig.

  9. #9
    Freeskier
    Registriert seit
    10.02.2006
    Ort
    Tegernsee
    Beiträge
    358

    Standard Re: Skispanner selber bauen.

    kleine anregung, ich denke gut zum nachbauen
    preis ist eigentlich ,

    http://www.pilski.dk/defaultde.htm

    josi
    simplicity creates sap

  10. #10
    Freeskier
    Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    307

    Standard Re: Skispanner selber bauen.

    hey naxo nx21
    hab heut den Skispanner mit den Einhandzwingen nachgebaut, kann nur sagen echt ne super konstruktion. War zwar nicht ganz leicht den schlitz in des Holzstück zu bekommen (hatte auch nur scheiß werkzeug), aber wenn des genau passt wackelt auch echt nichts.

  11. #11
    Freeskier Avatar von obi wan kenobi
    Registriert seit
    16.06.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    1.593

    Standard AW: Skispanner selber bauen.

    Servus Maxi,
    das wird Dir vielleicht weh tun - aber das Ding ist scheiße. Habe ich mal bei ebay-kleinanzeigen gekauft. Instabil, Gelump, wackelt - Mistzeug...
    No hard feelings necessary. That grizzled old French guide certainly doesn’t have any—he’s planning to have a coffee, pull his one-piece out of his ass crack and get on with his day, preferably shredding the gnar with a cigarette dangling out of his mouth and hair in the wind, and then make out with a Russian princess later on. C’est la vie.

  12. #12
    Moderator Avatar von Brecher
    Registriert seit
    27.09.2012
    Ort
    Barbarossastadt
    Beiträge
    3.571

    Standard AW: Skispanner selber bauen.

    Hab's als Spam gelöscht. Nur falls sich jemand wundert, dass hier was fehlt.
    As Kruppe ever says, it is a wise ox that gets the yoke.

Deine Rechte:

  • Du darfst keine neuen Themen verfassen.
  • Du darfst nicht auf Beiträge antworten.
  • Du darfst keine Dateianhänge hochladen.
  • Du darfst Deine Beiträge nicht bearbeiten.
  •