Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: Entscheidungshilfe Kamerakauf Olympus E-PL7, Panasonic GF-7 oder Panasonic G6

  1. #1
    Freeskier
    Registriert seit
    19.01.2015
    Beiträge
    103

    Standard Entscheidungshilfe Kamerakauf Olympus E-PL7, Panasonic GF-7 oder Panasonic G6

    Hallo liebe Forumsgemeinde,

    ich möchte mir eine Kamera kaufen und kann mich nicht entscheiden. Vielleicht kann mir ja der ein oder andere was zu folgenden Kameras sagen: Olympus E-PL7, Panasonic GF-7 oder Panasonic G6
    Fotographieren möchte ich damit vor allem "unterwegs" in den Bergen, sowohl im Sommer als auch im Winter. Schwerpunkt liegt auf Bildern (da sieht man die skitechnischen Unzulänglichkeiten nicht so deutlich wie im Video), sowohl der Landschaft als auch von Personen in Bewegung. Bisher habe ich das mit einer Komapktkamera getan, die hat den Geist aufgegeben. Es soll definitiv eine DSLM (spiegellose Systemkamera) werden. Damit sind die Möglichkeiten durch in der Zukunft zu erwerbende Objektive groß. Ich denke auch, dass alle drei Kameras grundsätzlich geeignet (hab zig Tests gelesen) sind und im Budget (unter 500 EUR) liegen. Nicht ausreichend einschätzen kann ich folgende Punkte, vielleicht kann mir da jemand weiter helfen:
    - Brauche ich einen Sucher (Panasonic G6)? Die Kamera ist größer und schwerer als die beiden Alternativen.
    - Brauche ich einen Blitzschuh? Für draußen sicher nicht, aber schränke ich damit die Flexibilität nicht ein? Taugen die integrierten Blitze zumindest etwas? (Den Blitzschuh haben nur die PL7 und G6)
    - Gewicht: Klar, das muss jeder selbst wissen, aber die G6 ist über 200 g schwerer als die GF7 und damit auch größer. Das ist in Zeiten von Gewichtsoptimierung insbesondere beim Bergsteigen schon ne Menge.

    Würde mich über Input freuen. Danke und Grüße

  2. #2
    Moderator Avatar von freak
    Registriert seit
    13.05.2004
    Beiträge
    14.326

    Standard AW: Entscheidungshilfe Kamerakauf Olympus E-PL7, Panasonic GF-7 oder Panasonic G6

    Also ohne Sucher ist gerade im Schnee schon relativ dämlich imho, wobei deine Kompakte ja auch keinen gehabt haben wird, nehme ich an?

    Wenn du nicht weisst ob du einen Blitz brauchst, brauchst du eigentlich keinen. Die integrierten Blitze kann man als Aufhellblitz (begrenzt&auf kurze Distanz) einsetzen, sowie ggf. als Hilfe für den AF, für mehr nicht.

    Ich habe eine GF7, die ist wirklich kleine und leicht, die Bilder garnicht so schlecht, mit meiner 5d kann sie natürlich nicht mithalten. Für ernsthaftes Fotografiere beim Skifahren allerdings eher ungeeignet, da kein Sucher, lahmer AF, kein Back Button Focusing und umständlich zu bedienen. Gerade letzterer Punkt wäre generell ein Thema. Die knöpfe sind so leicht und leichtgängig, da verstellt man dauernd was versehentlich, dreht zu weit etc...

    freak~[&]
    Vom Rathaus in die Diskothek ist es nur ein kurzer Weg!

  3. #3
    Freeskier
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    vergessen
    Beiträge
    10.443

    Standard AW: Entscheidungshilfe Kamerakauf Olympus E-PL7, Panasonic GF-7 oder Panasonic G6

    soweit ich mich für klein, und handlich informiert habe, gibts ne Menge ähnlicher Kameras. Ich persönlich mags nicht ohne Sucher, so konzentriert man sich weniger aufs Foto sondern mehr wie man dabei aussieht, hab ich manchmal das Gefühl

    Blitzdings brauchst du nicht wenn du nicht weisst, dass du es brauchst. Investier lieber in ein gutes Buch und lern zu fotografieren als die Technik auswendig zu kennen.

    Ich hab mir die Pana gx 80 (glaube, oder 85 evtl ist das nur das Ami-Modell), ausgeschaut in der Liga. Hauptsächlich wegen Filmen (4k), will aber erst nochmal probieren, eben weil Sportbilder spezifische Anforderungen haben (Sucher, AF).

    Definitiv lieber gute Objektive als einen teureren Body kaufen. Die sind zudem meist recht wertstabil, im Gegensatz zu den Bodys eben (ausser man nimmt sie eben zum skifahren, dann gehen sie auch kaputt früher oder später).
    𝑇ℎ𝑖𝑠 𝑐𝑜𝑚𝑚𝑒𝑛𝑡 ℎ𝑎𝑠 𝑏𝑒𝑒𝑛 𝑐𝑒𝑛𝑠𝑜𝑟𝑒𝑑 𝑑𝑢𝑒 𝑡𝑜 𝐸𝑢𝑟𝑜𝑝𝑒𝑎𝑛 𝑈𝑛𝑖𝑜𝑛’𝑠 𝑐𝑜𝑝𝑦𝑟𝑖𝑔ℎ𝑡 𝑙𝑎𝑤.

  4. #4
    Freeskier
    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    353

    Standard AW: Entscheidungshilfe Kamerakauf Olympus E-PL7, Panasonic GF-7 oder Panasonic G6

    Weiß jetzt nicht, ob ich Dir groß weiter helfen kann, bin jetzt nicht so der Fachmann...
    Ich habe mich vor nicht allzu langer Zeit für die Olympus OM-D E-M10 entschieden (siehe anderer Threat hier). Die ist technisch ähnlich: gleicher Sensor, gleicher Prozessor, gleiches Focussystem, beide MFT,... .
    Unterschiede gibts beim Verschluss, bei der Videoaufnahme, beim Bildstabilisator,... und eben der Sucher.
    Ich bin soweit mit meiner super zufrieden.
    Jetzt zu deinen Fragen: ich nutze nur noch den Sucher, seit ich einen habe und mit einem Blitz weiß ich nix anzufangen...
    Soo viele Objektive gibts jetzt für den Standard gar nicht: Olympus/Zuiko oder Panasonic. Mit den Panasonic funktioniert aber der Autofocus, glaub ich, nicht. Die Zuikos, die es gibt, sollten aber ausreichen und sollen laut Test auch ganz gut sein, ich kanns nicht beurteilen. (Ich hab ein 14 - 150 entspricht 28 - 300, wegen des Crop-Faktors und eine lichtstarke Festbrennweite, damit komm ich gut klar.)

  5. #5
    Moderator Avatar von freak
    Registriert seit
    13.05.2004
    Beiträge
    14.326

    Standard AW: Entscheidungshilfe Kamerakauf Olympus E-PL7, Panasonic GF-7 oder Panasonic G6

    Zitat Zitat von maestro Beitrag anzeigen
    Soo viele Objektive gibts jetzt für den Standard gar nicht: Olympus/Zuiko oder Panasonic. Mit den Panasonic funktioniert aber der Autofocus, glaub ich, nicht. Die Zuikos, die es gibt, sollten aber ausreichen und sollen laut Test auch ganz gut sein, ich kanns nicht beurteilen. (Ich hab ein 14 - 150 entspricht 28 - 300, wegen des Crop-Faktors und eine lichtstarke Festbrennweite, damit komm ich gut klar.)
    das stimmt ja jetzt nicht. es gibt einen haufen an objektiven für alle anwendungen, einzig sehr spezielle wie tilt-shift oä. wird man wohl vergeblich suchen. zusätzlich zu den oly und panasonic objektiven gibt es auch noch welche von drittherstellern, z.b. Sigma, voigtländer/cosina etc. siehe hier: http://www.four-thirds.org/en/microft/lense.html
    Natürlich geht der Autofokus auch mit Panasonic-Objektiven..

    freak~[&]
    Vom Rathaus in die Diskothek ist es nur ein kurzer Weg!

  6. #6
    Freeskier
    Registriert seit
    19.01.2015
    Beiträge
    103

    Standard AW: Entscheidungshilfe Kamerakauf Olympus E-PL7, Panasonic GF-7 oder Panasonic G6

    Zitat Zitat von Zorro Beitrag anzeigen
    Investier lieber in ein gutes Buch und lern zu fotografieren als die Technik auswendig zu kennen.
    Empfehlungen?

    Ich denke ich werde die Panasonic G5 nehmen. Kostet nochmal 100 EUR weniger als die G6 und sieht ansonsten sehr ähnlich aus.
    Danke für eure Hilfe.

  7. #7
    Freeskier
    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    353

    Standard AW: Entscheidungshilfe Kamerakauf Olympus E-PL7, Panasonic GF-7 oder Panasonic G6

    Zitat Zitat von freak Beitrag anzeigen
    zusätzlich zu den oly und panasonic objektiven gibt es auch noch welche von drittherstellern, z.b. Sigma, voigtländer/cosina etc. siehe hier: http://www.four-thirds.org/en/microft/lense.html
    Natürlich geht der Autofokus auch mit Panasonic-Objektiven..

    freak~[&]
    Da hast Du Recht. Allerdings mit Einschränkung: Mit Autofocus gibt es lt. deinem Link genau drei Sigma und ein Tamron. Und die Sigma sind preislich für mich raus gefallen...
    Und irgendetwas war mit den Panasonic, aber ehe ich jetzt weiter meine Unwissenheit beweise, bin ich lieber still...

  8. #8
    Moderator Avatar von freak
    Registriert seit
    13.05.2004
    Beiträge
    14.326

    Standard AW: Entscheidungshilfe Kamerakauf Olympus E-PL7, Panasonic GF-7 oder Panasonic G6

    naja, keine ahnung ob in dem link alle drin sind, und objektive ohne af haben halt nie af, egal in welchem system auch bei canon/nikon/sony findet man ja genug dritthersteller objektive die einfach keinen autofokus haben (spart ja geld).
    die objektive welche prinzipiell autofokus habe kannst du an allen micro 4/3 kameras mit autofokus betreiben. was es bei den panasonic objektiven teilweise gibt ist ein stabilisator, den du mit deiner olympus kamera halt nicht bräuchtest (und beim skifahren gleich garnicht)...


    Zitat Zitat von S_____ Beitrag anzeigen
    Empfehlungen?
    http://www.amazon.de/Die-Kunst-Fotog...of+photography

    ist halt wenig technisch, wobei man sich die technischen sachen auch im internet zusammensuchen könnte...


    Zitat Zitat von S_____ Beitrag anzeigen
    Ich denke ich werde die Panasonic G5 nehmen. Kostet nochmal 100 EUR weniger als die G6 und sieht ansonsten sehr ähnlich aus.
    Danke für eure Hilfe.
    da machst du imho nix falsch damit. objektive sind wie schon angemerkt sowieso wichtiger.

    freak~[&]
    Vom Rathaus in die Diskothek ist es nur ein kurzer Weg!

  9. #9
    Freeskier
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    vergessen
    Beiträge
    10.443

    Standard AW: Entscheidungshilfe Kamerakauf Olympus E-PL7, Panasonic GF-7 oder Panasonic G6

    Zitat Zitat von S_____ Beitrag anzeigen
    Empfehlungen?
    feininger hohe schule der fotografie.
    𝑇ℎ𝑖𝑠 𝑐𝑜𝑚𝑚𝑒𝑛𝑡 ℎ𝑎𝑠 𝑏𝑒𝑒𝑛 𝑐𝑒𝑛𝑠𝑜𝑟𝑒𝑑 𝑑𝑢𝑒 𝑡𝑜 𝐸𝑢𝑟𝑜𝑝𝑒𝑎𝑛 𝑈𝑛𝑖𝑜𝑛’𝑠 𝑐𝑜𝑝𝑦𝑟𝑖𝑔ℎ𝑡 𝑙𝑎𝑤.

  10. #10
    Freeskier Avatar von knut
    Registriert seit
    14.01.2006
    Beiträge
    9.718

    Standard AW: Entscheidungshilfe Kamerakauf Olympus E-PL7, Panasonic GF-7 oder Panasonic G6

    Das ist das mit Abstand schlechteste Buch, dass ich je über Fotografie in den Händen hatte.

    Nicht nur uninspiriert und oberflächlich, sondern auch noch unglaublich schlecht geschrieben.

    Edit:
    Ich hab endlich die Rezession gefunden, die ich mal dazu geschrieben hab.
    So zeitlos auch manche (Er-)Kenntnisse der Fotografie sind, so vorsinnflutlich sind andere. Zweitere Kategorie hat aber in diesem angeblichen Standardwerk leicht die Oberhand und man kann sich das Lesen gleich Kapitelweise sparen. Hinzu kommt noch, dass der Autor sehr von oben herab schreibt und einen Deutschen Oberlehrer Kommunikationsstil vom allerfeinsten pflegt. Also wegen dem Spass am Lesen braucht man dieses Buch auch nicht.

    Ich kann's nicht empfehlen und bereue es, da Geld und vor allem Zeit hinein gesteckt zu haben.
    Geändert von knut (24.05.2016 um 13:14 Uhr)
    “Anti-intellectualism has been a constant thread winding its way through our political and cultural life, nurtured by the false notion that democracy means that 'my ignorance is just as good as your knowledge.'" ― Isaac Asimov

  11. #11
    Freeskier
    Registriert seit
    19.01.2015
    Beiträge
    103

    Standard AW: Entscheidungshilfe Kamerakauf Olympus E-PL7, Panasonic GF-7 oder Panasonic G6

    Zitat Zitat von knut Beitrag anzeigen
    Das ist das mit Abstand schlechteste Buch, dass ich je über Fotografie in den Händen hatte.

    Nicht nur uninspiriert und oberflächlich, sondern auch noch unglaublich schlecht geschrieben.
    Alternativvorschlag? Ich werde mich am Wochenende auch mal an diversen Online-Tutorials versuchen, generell lerne ich aber sehr gerne aus Büchern, daher bin ich für weitere Anregungen durchaus dankbar.

  12. #12
    Freeskier Avatar von knut
    Registriert seit
    14.01.2006
    Beiträge
    9.718

    Standard AW: Entscheidungshilfe Kamerakauf Olympus E-PL7, Panasonic GF-7 oder Panasonic G6

    Ein richtig gutes Foto-Grundlagenbuch, dass alles gescheit ab handelt und noch Spass zu lesen macht, hab ich noch nicht gefunden. Absolut empfehlen würde ich also keines.

    Den Humboldt Fotolehrgang finde ich etwas besser, weil netter zu lesen.
    Geht nicht in allen Bereichen so in die Tiefe wie Feininger, aber wer braucht das schon am Anfang.
    Ein inspririerendes Buch, dass man liest und sofort die Kamera greifen will, um zu fotografieren, ist das aber auch nicht.
    Das kann das Kelby "Digital Photography" etwas besser, auch geht das wenigstens auf den Workflow in der Digitalen Welt ein, etwas was ich recht wichtig finde. Wenn man sich da direkt gescheit eingewöhnt, erspart man sich viel Frustration, finde ich.
    Allerdings ist es sehr amerikanisch-oberflächlich mit diesem für uns künstlich erscheinenden Enthusiasmus und geht eigentlich nicht in's Detail.
    Nett, als einmalige Lektüre, aber kein Nachschlagewerk, dass man ein zweites Mal zur Hand nimmt.

    Ich glaube, ich würde eher ein Kameraspezifisches Buch empfehlen. In hab z.B. zu meiner 7D das Galileo Design Buch genommen, die Kamerafunktionen im Deitail erklärt zu bekommen mit Hintergrundinformationen, wofür so was überhaupt gebraucht wird, hat mir mehr geholfen, als die großen Theoriebücher.
    Und die Grundlagentheorie wird in solchen Büchern oft auch knapp abgehandelt. Und wenn nicht, gibt's genug günstige Taschenbücher, die das machen.

    Und wenn man dann die Kamera im Griff hat, rumspielt, Fotos macht und langsam lernt, was man gerne macht, dann wird es vielleicht Zeit für einen praxisorientierten Fotokurs. Mit einem erfahrenen und motivierten Fotografen (vorsicht, hier gibt's unglaublich viele Dummschwätzer, denn mit unterdurchschnittlichen Kursen lässt sich einfacher und mehr Geld machen, als mit unterdurchschnittlichen Bildern) und netten Menschen,.die die eigenen Interessen Teilen, Fotos zu machen, sich auszutauschen und Tipps zu bekommen ist für mich die spassigste und effektivste Art zu lernen
    “Anti-intellectualism has been a constant thread winding its way through our political and cultural life, nurtured by the false notion that democracy means that 'my ignorance is just as good as your knowledge.'" ― Isaac Asimov

  13. #13
    Moderator Avatar von Brecher
    Registriert seit
    27.09.2012
    Ort
    Barbarossastadt
    Beiträge
    3.480

    Standard AW: Entscheidungshilfe Kamerakauf Olympus E-PL7, Panasonic GF-7 oder Panasonic G6

    Zitat Zitat von knut Beitrag anzeigen
    Mit einem erfahrenen und motivierten Fotografen (vorsicht, hier gibt's unglaublich viele Dummschwätzer, denn mit unterdurchschnittlichen Kursen lässt sich einfacher und mehr Geld machen, als mit unterdurchschnittlichen Bildern) und netten Menschen,.die die eigenen Interessen Teilen, Fotos zu machen, sich auszutauschen und Tipps zu bekommen ist für mich die spassigste und effektivste Art zu lernen
    Wörd.

  14. #14
    Freeskier
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    vergessen
    Beiträge
    10.443

    Standard AW: Entscheidungshilfe Kamerakauf Olympus E-PL7, Panasonic GF-7 oder Panasonic G6

    na bei sowas hilft dann "Ganz toll fotografieren mit der *Kamera Modell einsetzen" Titelsuche

    Ich fand Feininger gerade wegen den genannten Kritikpunkten gut. Das Buch ist aus einer Zeit, in der Frauen teilweise auch in Europa kein Wahlrecht besaßen und Mutti am Herd glücklich zu sein hatte. Früher war eben alles besser.
    Einige Kapitel kann man getrost überspringen, man lernt aus ihnen aber mehr beim schnellen Lesen als beim Detailstudium eher modernerer und sich schnell überholender Literatur. Die Theorie aus diesem mit 9,99 Euro natürlich immens teuren Standardwerk vom Mitbegründer (manche dichtem ihm ja mehr an) der modernen Fotografie erweitert man dann mit praktischen, zeitnahen Tipps aus diesem Internet. Ein Workflow ändert sich, die Bedienung und Möglichkeiten der Technik. Dazu gibts unglaublich viele Gratistutorials, die man sich dann selbst aneignen kann, wenn man das will. Man kann natürlich auch ein einfach zu lesendes, aktuelles Werk wie von Shelby lesen. Ich bekomm da schon beim Anblick der Beispielbilder einen Krampf im Auge und bleibe lieber bei Youtube Tutorials.

    Ein größeres Theoriebuch wäre dann zb. The creative Photographer. Wenn Feininger dann 30 Seiten zum Thema und "Black and white photography" ausholt, dann wirds richtig deep. Und immer schön die anderen Fotografen beim Fotografiren fotografieren. Das ist der heiße Scheiss! Fragt mal freak!!!


    Big love 4 Calvin!
    https://youtu.be/vNI8OJwuZus?t=4m34s
    𝑇ℎ𝑖𝑠 𝑐𝑜𝑚𝑚𝑒𝑛𝑡 ℎ𝑎𝑠 𝑏𝑒𝑒𝑛 𝑐𝑒𝑛𝑠𝑜𝑟𝑒𝑑 𝑑𝑢𝑒 𝑡𝑜 𝐸𝑢𝑟𝑜𝑝𝑒𝑎𝑛 𝑈𝑛𝑖𝑜𝑛’𝑠 𝑐𝑜𝑝𝑦𝑟𝑖𝑔ℎ𝑡 𝑙𝑎𝑤.

  15. #15
    Moderator Avatar von Brecher
    Registriert seit
    27.09.2012
    Ort
    Barbarossastadt
    Beiträge
    3.480

    Standard

    Ich empfehle die gesammelten Werke von Ansel Adams!
    Geändert von Brecher (24.05.2016 um 20:54 Uhr)

  16. #16
    Freeskier Avatar von knut
    Registriert seit
    14.01.2006
    Beiträge
    9.718

    Standard AW: Entscheidungshilfe Kamerakauf Olympus E-PL7, Panasonic GF-7 oder Panasonic G6

    Zitat Zitat von Zorro Beitrag anzeigen
    Mitbegründer (manche dichtem ihm ja mehr an) der modernen Fotografie
    Ich kannte ihn, bis ich in diversen Foren auf die Mantra-ähnlichen Empfehlorgien seiner Bücher stiess, nur als den Sohn vom Maler Lyonel Feininger, der mal so'n paar NYC Fotos gemacht hat.
    Geändert von knut (24.05.2016 um 17:13 Uhr)
    “Anti-intellectualism has been a constant thread winding its way through our political and cultural life, nurtured by the false notion that democracy means that 'my ignorance is just as good as your knowledge.'" ― Isaac Asimov

  17. #17
    Freeskier
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    vergessen
    Beiträge
    10.443

    Standard AW: Entscheidungshilfe Kamerakauf Olympus E-PL7, Panasonic GF-7 oder Panasonic G6

    ^^ ich häng gleich dein Meisterwerk hier im Flur ab!!!! Majestätsbeleidigung, weisst ja wie das läuft bei den Österreichern
    𝑇ℎ𝑖𝑠 𝑐𝑜𝑚𝑚𝑒𝑛𝑡 ℎ𝑎𝑠 𝑏𝑒𝑒𝑛 𝑐𝑒𝑛𝑠𝑜𝑟𝑒𝑑 𝑑𝑢𝑒 𝑡𝑜 𝐸𝑢𝑟𝑜𝑝𝑒𝑎𝑛 𝑈𝑛𝑖𝑜𝑛’𝑠 𝑐𝑜𝑝𝑦𝑟𝑖𝑔ℎ𝑡 𝑙𝑎𝑤.

  18. #18
    Freeskier Avatar von knut
    Registriert seit
    14.01.2006
    Beiträge
    9.718

    Standard AW: Entscheidungshilfe Kamerakauf Olympus E-PL7, Panasonic GF-7 oder Panasonic G6

    Wie? War Feininger auch noch Österreicher? Ich dachte, der war Franzose, nee Deutscher, achnedochnich, war ja Ami...
    “Anti-intellectualism has been a constant thread winding its way through our political and cultural life, nurtured by the false notion that democracy means that 'my ignorance is just as good as your knowledge.'" ― Isaac Asimov

  19. #19
    Freeskier Avatar von domiheyLA
    Registriert seit
    07.10.2011
    Ort
    Buchs/St. Gallen
    Beiträge
    1.405

    Standard Entscheidungshilfe Kamerakauf Olympus E-PL7, Panasonic GF-7 oder Panasonic G6

    knut?!? gibts dich noch?!?
    "Speed saves lifes" - Jeremy Clarkson

    "Do not disturb a man while he is playing his instrument" - Axe Man

Ähnliche Themen

  1. [Biete] helmcam Panasonic HX-A1M
    Von sicktrick im Forum Zubehör & Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.02.2016, 15:08
  2. [Biete] Panasonic NV-GS500
    Von honness im Forum Altes Sales Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 01:30
  3. Panasonic DMC FT-1
    Von dzieni im Forum Photo- und Videotechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.11.2009, 00:06
  4. Panasonic Lumix TZ5
    Von splat im Forum Photo- und Videotechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.04.2008, 19:57
  5. Panasonic NV-GS250
    Von Z8er im Forum Photo- und Videotechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.12.2005, 13:29

Deine Rechte:

  • Du darfst keine neuen Themen verfassen.
  • Du darfst nicht auf Beiträge antworten.
  • Du darfst keine Dateianhänge hochladen.
  • Du darfst Deine Beiträge nicht bearbeiten.
  •