Seite 86 von 86 ErsteErste ... 3676848586
Ergebnis 1.701 bis 1.710 von 1710

Thema: zeigt her eure skiecke

  1. #1701
    Freeskier Avatar von Dicki
    Registriert seit
    15.08.2006
    Beiträge
    6.426

    Standard AW: zeigt her eure skiecke

    Gebietshredski - Allrounder für fast alle Zage - und einer für die tiefen Tage. Gefällt mir!
    "Kernschmelze? Das ist wieder eines dieser billigen Schlagwörter. Wir nennen das eher einen unangeforderten Spaltungsüberschuss." (Montgomery Burns)

  2. #1702
    Freeskier Avatar von DeMeP
    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    667

    Standard AW: zeigt her eure skiecke

    Zitat Zitat von Dicki Beitrag anzeigen
    Gebietshredski - Allrounder für fast alle Zage - und einer für die tiefen Tage. Gefällt mir!
    Bin echt ein riesen Fan vom QST99. Wenn der irgendwann mal durch ist, kaufe ich ihn wieder! Nur hin und wieder kommt er an seine Grenzen. Außerdem wollte ich auch mal etwas an meiner Technik feilen und einen Ski haben, der mich mehr fordert.

  3. #1703

    Standard AW: zeigt her eure skiecke

    Zitat Zitat von DeMeP Beitrag anzeigen
    Außerdem wollte ich auch mal etwas an meiner Technik feilen und einen Ski haben, der mich mehr fordert.
    Da meinst aber nicht den QST oder? Mir hat der damals gar nicht behagt. Nudel durch und durch. Hatte aber auch echt eisige Bedingungen am Kitz. Für mein Geschmack zu wenig Response im Tail.



    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

  4. #1704
    Freeskier Avatar von DeMeP
    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    667

    Standard AW: zeigt her eure skiecke

    Zitat Zitat von Corny2k2 Beitrag anzeigen
    Da meinst aber nicht den QST oder? Mir hat der damals gar nicht behagt. Nudel durch und durch. Hatte aber auch echt eisige Bedingungen am Kitz. Für mein Geschmack zu wenig Response im Tail.
    Nein, ich rede vom Brahma. Ne Nudel durch und durch würde ich den qst aber nicht beschreiben. Jedoch sind genau diese harten Bedingungen der Grund für die Neuanschaffung der Brahma, weil der qst da eben an ihre Grenzen kommen (vorallem die Schaufel). Dennoch finde ich, dass man dem schon ordentlich die Sporen geben kann, wenn man nicht gerade +90kg wiegt. Dazu sollte gesagt werden, dass ich davor Jahre lang ausschließlich twintip nudeln gefahren bin.
    Geändert von DeMeP (08.08.2020 um 16:32 Uhr)

  5. #1705
    Freeskier Avatar von obi wan kenobi
    Registriert seit
    16.06.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    1.672

    Standard AW: zeigt her eure skiecke

    Der Brahma interessiert mich auch - wie fährt sich der so?
    No hard feelings necessary. That grizzled old French guide certainly doesn’t have any—he’s planning to have a coffee, pull his one-piece out of his ass crack and get on with his day, preferably shredding the gnar with a cigarette dangling out of his mouth and hair in the wind, and then make out with a Russian princess later on. C’est la vie.

  6. #1706
    Freeskier Avatar von DeMeP
    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    667

    Standard AW: zeigt her eure skiecke

    Zitat Zitat von obi wan kenobi Beitrag anzeigen
    Der Brahma interessiert mich auch - wie fährt sich der so?
    Das werde ich dann sehen Wohne nahe Köln, da ist das Testen immer etwas schwer, weshalb ich Ski meist blind kaufe. So alle 2 Jahre geht's dann mal zum Freeride Testival.

  7. #1707
    Freeskier
    Registriert seit
    19.12.2010
    Beiträge
    597

    Standard AW: zeigt her eure skiecke

    Zitat Zitat von Mallioo Beitrag anzeigen
    Für die Park- und Pistentage ist ein Scott Punischer 89 in 182 dazugekommen; für die tiefen Tage ein Shiro 183.
    Jetzt will ich die Lücke zwischen den S3 und dem La Nina mit einem günstigen Everyday-Ski mit 102-108mm schließen. Drauf soll eine Shift.
    Irgendwelche Empfehlungen?

  8. #1708
    Freeskier Avatar von vergilbt
    Registriert seit
    02.01.2019
    Ort
    München
    Beiträge
    70

    Standard AW: zeigt her eure skiecke

    Zitat Zitat von obi wan kenobi Beitrag anzeigen
    Der Brahma interessiert mich auch - wie fährt sich der so?
    Bin den Brahma 2018 in Whistler gefahren...
    Toller ski für backcountry. Damit kannst du praktisch das komplette Skigebiet durchpflügen. Er macht dankbar alles mit.
    Zumindest meine Meinung...
    Hätte ich mir danach fast einen gekauft, fahre aber zu wenig in Skigebieten

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20180405_131811.jpg 
Hits:	59 
Größe:	147,7 KB 
ID:	52611
    Geändert von vergilbt (04.01.2021 um 16:38 Uhr)

  9. #1709
    Freeskier Avatar von georider
    Registriert seit
    12.03.2011
    Beiträge
    244

    Standard AW: zeigt her eure skiecke

    Zitat Zitat von vergilbt Beitrag anzeigen
    Bin den Brahma 2018 in Whistler gefahren...
    Toller ski für backcountry. Damit kannst du praktisch das komplette Skigebiet durchpflügen. Er macht dankbar alles mit.
    Zumindest meine Meinung...
    Hätte ich mir danach fast einen gekauft, fahre aber zu wenig in Skigebieten

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20180405_131811.jpg 
Hits:	59 
Größe:	147,7 KB 
ID:	52611
    Habe irgendwo gelesen, dass Blizzard den Brahma dieses Jahr überarbeitet und deutlich straffer abgestimmt hat.
    Also eher ein Allrounder mit großem Pistenanteil.

    Gesendet von meinem EML-L29 mit Tapatalk
    Wenn kleine Männer lange Schatten werfen, ist es ein sicheres Zeichen, dass die Sonne untergeht.

  10. #1710
    Freeskier Avatar von Patrik
    Registriert seit
    16.07.2008
    Beiträge
    414

    Standard AW: zeigt her eure skiecke

    Zitat Zitat von obi wan kenobi Beitrag anzeigen
    Der Brahma interessiert mich auch - wie fährt sich der so?
    Straffer Holzkern, 2 komplette Lagen Titanal, im Bindungsbereich sogar 3 d.h. Obergurt doppelt, kaum gerockert. Sagt schon viel... Ich habe den Brahma 88 180 von '19, hat den Down SD95 ersetzt. Sportlicher als dieser. Deutlich strafferer Flex, auch super Kantengriff, weniger schwer, weniger schwerfällig, aber auch weniger geschmeidig. Fährt sich lang, obwohl mein kleinster Ski. Für mich ohne erfahrbares Tempolimit. Sehr starker Pistencharger, aber allroundfähig. Hochwertige und solide Qualität, langlebig.

    Zitat Zitat von vergilbt Beitrag anzeigen
    Bin den Brahma 2018 in Whistler gefahren...
    Toller ski für backcountry. Damit kannst du praktisch das komplette Skigebiet durchpflügen. Er macht dankbar alles mit.
    Das stimmt. Wobei der Brahma schon deutlich auf harte (auch eisige) Verhältnisse ausgerichtet ist. Fährt sich im Soft durchaus ok und verlässlich, aber dafür gibt's wesentlich geeignetere Modelle.

    Zitat Zitat von georider Beitrag anzeigen
    Habe irgendwo gelesen, dass Blizzard den Brahma dieses Jahr überarbeitet und deutlich straffer abgestimmt hat.
    Also eher ein Allrounder mit großem Pistenanteil.
    Noch straffer?! Allrounder mit großem Pistenanteil ist auch der "alte". Zum 21er habe ich diesen Test gefunden. Würde ich so 1:1 für den Vorgänger unterschreiben. Geht auch nicht klar hervor, wie sich das Fahrverhalten geändert haben soll, insb. nicht, dass er (nochmal) deutlich straffer sein soll. (Ich will mich nicht überbewerten. Aber schon meiner ist def. kein Ski für jedermann. Deutlich straffer, da sehe ich keine relevante Zielgruppe mehr...) Ich würde jetzt einfach mal eine sanfte Modellpflege mit Beibehaltung der bewährten und beliebten Stärken vermuten. Alles andere wäre sinnlos und schade...
    Geändert von Patrik (11.01.2021 um 14:43 Uhr)

Deine Rechte:

  • Du darfst keine neuen Themen verfassen.
  • Du darfst nicht auf Beiträge antworten.
  • Du darfst keine Dateianhänge hochladen.
  • Du darfst Deine Beiträge nicht bearbeiten.
  •