Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: DSLR oder doch noch Camcorder?

  1. #1

    Standard DSLR oder doch noch Camcorder?

    Jaja ich weiss Gropro on a stick muss man haben...

    Ich filme aber ieber auch mal Linien und echte Shots, daher die Frage weil unser Camcorder abgeraucht ist: Soll ich auf das tote Pferd setzen und mir nen neuen HD Camcorder kaufen, weil wegen tollem AF beim Filmen, klein und praktisch etc. oder gibt es auch DSLRs die das mittlerweile ebenso drauf haben? (Großer Sensor, Größere Tiefenschärfe etc. etc.).

    Da wir eben auch noch uns ohnehin überlegt haben eine neue DSLR zu kaufen (und festgestellt haben das Canon mal wieder die Objektive gewechselt hat und keiner mehr das Gewinde der 400D benutzt, oder?) wäre die Frage was man tun soll?

    Preisklasse nicht mehr als 500-700 Kupernesische Schnekel. Die Nikon 5300 wird z.B. lobend beim Filmen erwähnt.
    It's a war of the mind and we're armed to the teeth.

  2. #2
    Freeskier Avatar von knut
    Registriert seit
    14.01.2006
    Beiträge
    9.718

    Standard AW: DSLR oder doch noch Camcorder?

    Zum Filmen kann ich Dir leider überhaupt nichts sagen

    Zitat Zitat von subtleplague Beitrag anzeigen
    (und festgestellt haben das Canon mal wieder die Objektive gewechselt hat und keiner mehr das Gewinde der 400D benutzt, oder?)
    Aber das ist nicht der Fall.

    EF und für Crop EF-S Objektive benutzen seit Jahrzehnten die gleichen Bajonette und passen an alle EF(-S) Kameras, die je gebaut wurden. Einschliesslich allen aktuellen DSLR Modelle. Für EOS-M Kameras gibt es Adapter.

    Oder redest Du vom Front-/Filtergewinde? Die wären grundsätzlich Feingewinde mit wechselnden Durchmessern je nach Objektiv, das hat aber mit dem Kameramodell nicht wirklich was zu tun.
    “Anti-intellectualism has been a constant thread winding its way through our political and cultural life, nurtured by the false notion that democracy means that 'my ignorance is just as good as your knowledge.'" ― Isaac Asimov

  3. #3

    Standard AW: DSLR oder doch noch Camcorder?

    ah ok danke. dann kann ich zumindest die Objektive nutzen, allerdings nur wenn ich weiter Canon nehme oder? (Ich hatte nur geguckt und die neuen Canon hiessen irgendwie anders....war aber nicht sehr engagiert beim nachlesen)
    Jetzt tendiere ich doch zu DSLR. Wie ist es denn da mit Autofokus beim Filmen? Zieht der automatisch mit mittlerweile? Ich lese da widersprüchliches speziell beim Sportfilmen. Aber dank "live view" bei den meisten sollte das doch klappen oder?
    It's a war of the mind and we're armed to the teeth.

  4. #4
    Freeskier Avatar von knut
    Registriert seit
    14.01.2006
    Beiträge
    9.718

    Standard AW: DSLR oder doch noch Camcorder?

    Zitat Zitat von subtleplague Beitrag anzeigen
    ah ok danke. dann kann ich zumindest die Objektive nutzen, allerdings nur wenn ich weiter Canon nehme oder?
    Im Prinzip ja. Klar gibt es für manche Systeme Adapter, um Canon-Objektive zu Nutzen, aber das ist eigentlich immer ein Kompromiss.

    Zitat Zitat von subtleplague Beitrag anzeigen
    Jetzt tendiere ich doch zu DSLR. Wie ist es denn da mit Autofokus beim Filmen? Zieht der automatisch mit mittlerweile? Ich lese da widersprüchliches speziell beim Sportfilmen. Aber dank "live view" bei den meisten sollte das doch klappen oder?
    Die 70D/760D sollen das sogar ziemlich gut können. Andere, wie z.B. die 7D/5DIII können das nicht. Wie gesagt, mit Filmen hab ich mich nie wirklich beschäftigt. Ich kann Dir nur sagen, dass sie's können. Nicht, wie gescheit die Nutzung gegenüber einem Camcorder funktioniert.
    “Anti-intellectualism has been a constant thread winding its way through our political and cultural life, nurtured by the false notion that democracy means that 'my ignorance is just as good as your knowledge.'" ― Isaac Asimov

  5. #5
    Freeskier Avatar von albe
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    79289 Horben
    Beiträge
    391

    Standard AW: DSLR oder doch noch Camcorder?

    verglichen mit 'nem Camcorder funktioniert das gar nicht - schau dir mal die aktuellen Panasonic micro four third Kameras an, die können aus meiner Sicht mit (Consumer) Camcordern mithalten wenn es um AF geht. Natürlich passen da die Canon Objektive nicht mehr...
    I love the smell of napalm in the morning

  6. #6
    Moderator Avatar von freak
    Registriert seit
    13.05.2004
    Beiträge
    14.331

    Standard AW: DSLR oder doch noch Camcorder?

    beim filmen nimmt man doch normalerweise sowieso manuellen fokus?

    ansonsten is canon da imho nicht zu unrecht beliebt, ganz gut finde ich die 100D. schön kompakt, günstig, gute bilder und filmen geht auch. für alles richtung 7d/5d reichen die schekel ja nichtmal für den body, da wirds mit objektiven sowieso nichts.

    sehr viel zum eher professionellen filmen werden die panasonic micro4/3 bodies genutzt, dann meist mit adaptierten canon-objektiven (geht dann natürlich nur MF). evtl. auch nen blick wert, bei den neueren reichen die schekel da aber denk ich auch nicht.

    freak~[&]
    Vom Rathaus in die Diskothek ist es nur ein kurzer Weg!

  7. #7

    Standard AW: DSLR oder doch noch Camcorder?

    jein. Manuell nur wenn du einen Ausschnitt mit Stativ filmst. wenn du nem Fahrer folgst wird das schnell äh unschön
    argh. ich werde wohl in den camcorder Apfel beissenmüssen, denn wenn man 1080p will gibt es in der preisklasse keinen body mitanständigem video wie es scheint. (ja ich habe heute viel Zeit denn ich bin krank..)
    It's a war of the mind and we're armed to the teeth.

  8. #8
    Freeskier Avatar von Bl4ckscream
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    1.613

    Standard AW: DSLR oder doch noch Camcorder?

    davon keine ahnung, aber soviel kann ich sagen: gibt immer mehr die mit ner dslr filmen. frage ist viel mehr net ob es ne dslr kann sondern eher ab welcher preisklasse die taugen (und was man wiederum dafür bei camcordern bekommt) könnt sein dass das mit 500 mücken knapp wird^^

  9. #9
    Freeskier Avatar von albe
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    79289 Horben
    Beiträge
    391

    Standard AW: DSLR oder doch noch Camcorder?

    schau dir die lumix gf6 an, die liegt in deinem Preissegment, die Bildqualität ist mit DSLRs in dieser Preisklasse vergleichbar und sie ist im Filmen den Canons um Welten überlegen (und ich sage das als reiner "Canon-Photograph").
    I love the smell of napalm in the morning

  10. #10
    Freeskier Avatar von albe
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    79289 Horben
    Beiträge
    391

    Standard AW: DSLR oder doch noch Camcorder?

    Zitat Zitat von freak Beitrag anzeigen
    beim filmen nimmt man doch normalerweise sowieso manuellen fokus?
    das hängt davon ab... ich filme auch gerne mit meiner 5Dm2 und 'ner lichtstarken Festbrennweite bei offener Blende - nur, das funktioniert nur dann, wenn man sich vorher darüber Gedanken macht und ein Stativ einsetzt.

    Vor kurzem hab ich im Park mal wieder versucht scharfe Aufnahmen von meinem Sohn mit 'nem 300er zu bekommen. Trotz Blende 16 waren die Ergebnisse mäßig - ich hab dann lieber wieder zu meiner Point-and-Shoot Kompakten gegriffen, die 720p Videos macht - die Ergebnisse waren besser.
    I love the smell of napalm in the morning

  11. #11
    Moderator Avatar von freak
    Registriert seit
    13.05.2004
    Beiträge
    14.331

    Standard AW: DSLR oder doch noch Camcorder?

    Zitat Zitat von subtleplague Beitrag anzeigen
    jein. Manuell nur wenn du einen Ausschnitt mit Stativ filmst. wenn du nem Fahrer folgst wird das schnell äh unschön
    wie fährst du denn bitte einem mit der kamera in der hand hinterher und betätigst dabei noch den autofokus? fährt der im schneckentempo voraus oder wie funktioniert das? für sowas wäre ja eigentlich eine gopro ideal...

    freak~[&]
    Vom Rathaus in die Diskothek ist es nur ein kurzer Weg!

  12. #12
    Freeskier Avatar von albe
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    79289 Horben
    Beiträge
    391

    Standard AW: DSLR oder doch noch Camcorder?

    Zitat Zitat von freak Beitrag anzeigen
    und betätigst dabei noch den autofokus?
    aehh... das tolle an dem AF ist doch, dass er von selbst die Schärfe hält...
    I love the smell of napalm in the morning

  13. #13

    Standard AW: DSLR oder doch noch Camcorder?

    Zitat Zitat von freak Beitrag anzeigen
    wie fährst du denn bitte einem mit der kamera in der hand hinterher und betätigst dabei noch den autofokus? fährt der im schneckentempo voraus oder wie funktioniert das? für sowas wäre ja eigentlich eine gopro ideal...

    freak~[&]
    driveby. zuerst ist der fahrer weiter weg dann nahe und verschwindet unterhalb. dabei zoomt man auch wahlweise herum, so dass es ohne autofokus ein ding der unmöglichkeit ist. sobald man die kamera schwenkt ist alles ausm fokus.
    It's a war of the mind and we're armed to the teeth.

  14. #14
    Freeskier Avatar von Ruprecht
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    1.156

    Standard AW: DSLR oder doch noch Camcorder?

    soll das heissen, es kommt zu nem plague films revival?

  15. #15

    Standard AW: DSLR oder doch noch Camcorder?

    hey die mumie war nie tot!
    It's a war of the mind and we're armed to the teeth.

  16. #16
    Freeskier
    Registriert seit
    07.01.2012
    Beiträge
    854

    Standard AW: DSLR oder doch noch Camcorder?

    Zitat Zitat von knut Beitrag anzeigen
    Die 70D/760D sollen das sogar ziemlich gut können. Andere, wie z.B. die 7D/5DIII können das nicht. Wie gesagt, mit Filmen hab ich mich nie wirklich beschäftigt. Ich kann Dir nur sagen, dass sie's können. Nicht, wie gescheit die Nutzung gegenüber einem Camcorder funktioniert.
    Doch, die 7DMkII hat jetzt auch einen DualPixel AF.

    Ich setze auf die 70D, durch die Möglichkeit unterschiedliche Objektive zu nutzen ist das ganze System sehr vielfältig. Wenn du FullHD 60 FPS möchtest für Slo-Mos musst du leider zur 7DMkII greifen.

    Die 100D ist zwar schön klein und kompakt, hat aber afaik nur einen Touchscreen zur Einstellung, das wäre mir zu doof.

  17. #17
    Freeskier Avatar von knut
    Registriert seit
    14.01.2006
    Beiträge
    9.718

    Standard AW: DSLR oder doch noch Camcorder?

    Zitat Zitat von bleif Beitrag anzeigen
    Doch, die 7DMkII hat jetzt auch einen DualPixel AF.
    Ich hab nie Gegenteiliges behauptet
    “Anti-intellectualism has been a constant thread winding its way through our political and cultural life, nurtured by the false notion that democracy means that 'my ignorance is just as good as your knowledge.'" ― Isaac Asimov

  18. #18
    Freeskier
    Registriert seit
    07.01.2012
    Beiträge
    854

    Standard AW: DSLR oder doch noch Camcorder?

    Zitat Zitat von knut Beitrag anzeigen
    Ich hab nie Gegenteiliges behauptet
    Habe ja auch nicht gemeckert, wollte nur sichergehen, dass die einzige Canon mit 1080p/60fps nicht untergeht.

    Aber wenn er als Alternative einen Camcorder wählt, liegen die 70D/7D DSLR wohl preislich zu hoch.

  19. #19
    Freeskier Avatar von anders
    Registriert seit
    27.07.2015
    Beiträge
    10

    Standard AW: DSLR oder doch noch Camcorder?

    Habe auch die 70D und kann sie nur empfehlen!
    I´ve got the snowboard under my feet

Ähnliche Themen

  1. [TR] Und es ward doch noch Winter
    Von TomyLight im Forum Trip-Reports
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 19:38
  2. Kamera bis 300 € - Kompakt oder DSLR?
    Von theAndyjnee im Forum Photo- und Videotechnik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 15:34
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.10.2009, 16:36
  4. Tourenbericht: Süden, April und doch noch Pulver?!!
    Von Querfeldein im Forum Freeride und Skitouren
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.05.2006, 19:37

Deine Rechte:

  • Du darfst keine neuen Themen verfassen.
  • Du darfst nicht auf Beiträge antworten.
  • Du darfst keine Dateianhänge hochladen.
  • Du darfst Deine Beiträge nicht bearbeiten.
  •