Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Amplid C7

  1. #1
    Freeskier Avatar von BlackDiamond
    Registriert seit
    11.10.2009
    Ort
    Langenthal
    Beiträge
    617

    Standard Amplid C7

    Ski: Aplid C7 185cm
    Bindung: Look Pivot 18, montiert auf -4
    Fahrer: 190cm, 95kg, eher schnelle und agressive fahrtweise

    Erster Eindruck: Der Ski wirkt sehr gut verarbeitet, das Topsheet wirkt stabil. Der Ski ist relativ schwer für seine Breite, angesichts der Titanallage jedoch nicht erstaundlich.

    Piste: Der Ski lässt sich erwartungsgemäss sehr gut carven und dank dem 17m Radius kann man auch mal in einem steileren Pistenabschnitt carven ohne die Schallmauer zu durchbrechen. Der Kantengriff ist auch sehr gut bei jeglichen Pistenbedingungen. In kurzen Schwüngen fühlt sich der Ski sehr agil und lebendig an. Mit Laufruhe weiss der Ski auch absolut zu überzeugen, ich kam nie in eine Situation in der der Ski nicht mehr beherrschbar wurde.
    Für ausgedehnte Jibb-Einlagen ist der C7 zu hart. Aber er lässt sich sehr gut switch bewegen und hat einen wunderbaren Popp.

    Park: Ich bin kein grosser Könner im Park und Rails kommen mir keine unter die Ski. Über Kicker geht der C7 wunderbar, auch bei schnelleren inruns bleibt er ruhig in der Luft ebenso. Nur bei Landungen gibt es Fehlererzeihendere Ski.

    Fazit: Für mich ist der C7 genau das, was ich gesucht habe. Ein Ski der hauptsächlich auf Piste ausgelegt ist, jedoch einen Twintip hat, da ich doch ab und an in den Park gehe und gerne auf der Piste etwas rumspiele. Eine Powderneigung habe ich bei dem Ski nicht angestrebt, hat er auch keine
    Geändert von BlackDiamond (19.12.2013 um 13:05 Uhr)
    lang und hart muss er sein!

  2. #2
    Freeskier
    Registriert seit
    05.11.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10

    Standard AW: Amplid C7

    Zitat Zitat von BlackDiamond Beitrag anzeigen
    Ski: Aplid C7 185cm
    Bindung: Look Pivot 18, montiert auf -4
    Fahrer: 190cm, 95kg, eher schnelle und agressive fahrtweise

    Erster Eindruck: Der Ski wirkt sehr gut verarbeitet, das Topsheet wirkt stabil. Der Ski ist relativ schwer für seine Breite, angesichts der Titanallage jedoch nicht erstaundlich.

    Piste: Der Ski lässt sich erwartungsgemäss sehr gut carven und dank dem 17m Radius kann man auch mal in einem steileren Pistenabschnitt carven ohne die Schallmauer zu durchbrechen. Der Kantengriff ist auch sehr gut bei jeglichen Pistenbedingungen. In kurzen Schwüngen fühlt sich der Ski sehr agil und lebendig an. Mit Laufruhe weiss der Ski auch absolut zu überzeugen, ich kam nie in eine Situation in der der Ski nicht mehr beherrschbar wurde.
    Für ausgedehnte Jibb-Einlagen ist der C7 zu hart. Aber er lässt sich sehr gut switch bewegen und hat einen wunderbaren Popp.

    Park: Ich bin kein grosser Könner im Park und Rails kommen mir keine unter die Ski. Über Kicker geht der C7 wunderbar, auch bei schnelleren inruns bleibt er ruhig in der Luft ebenso. Nur bei Landungen gibt es Fehlererzeihendere Ski.

    Fazit: Für mich ist der C7 genau das, was ich gesucht habe. Ein Ski der hauptsächlich auf Piste ausgelegt ist, jedoch einen Twintip hat, da ich doch ab und an in den Park gehe und gerne auf der Piste etwas rumspiele. Eine Powderneigung habe ich bei dem Ski nicht angestrebt, hat er auch keine
    Moin,
    auch wenn sie schon etwas älter ist, ich habe deine Rezension zum C7 gelesen und du sprichst mir aus der Seele. Ich liebe den Ski und er ist genau das was ich gesucht hatte. Dummerweise hat meiner letzte Saison das zeitlliche gesegnet und ich bin daher aufder Suche nach etwas Neuem in der Richtung.

    Den C7 gibt es ja nun leider nicht mehr, also was nehmen? Hast du vielleicht eine Idee/bist du eventuell schon umgestiegen?

  3. #3
    Freeskier Avatar von BlackDiamond
    Registriert seit
    11.10.2009
    Ort
    Langenthal
    Beiträge
    617

    Standard AW: Amplid C7

    kann dir da leider nicht wirklich weiterhelfen, mein C7 lebt zum glück noch!
    was mir gerade so spontan in den sinn kommt ist, dass stöckli mal einen ähnlichen ski führte. Die sind jedoch von der länge her sehr begrenzt...
    lang und hart muss er sein!

  4. #4
    Freeskier
    Registriert seit
    05.11.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10

    Standard AW: Amplid C7

    Schade. Nach den Stöckli werde ich mal suchen, danke für den Tipp. Falls du dich auch mal auf die Suche nach Ersatz machen solltest: Ich bin gerade auf den Salomon NPX LAB gestoßen. Der hört sich ganz nett an...

    http://freeskier.com/gear/salomon-nfx-lab-skis-2015

  5. #5
    Freeskier Avatar von Amplid
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    156

    Standard AW: Amplid C7

    Warum nicht der Syntax?

    Wenn ich mir den C7 Testbericht durchlese, könnte man meinen der Syntax ist gemeint.
    Der Syntax ist leicht, schnell und hat ebenso guten Biss überall.
    Fahre damit auch Jibs etc. und läuft alles super
    Freeski:
    Amplid Syntax 178 2013 mit Tyrolia Attack 13
    Amplid Provoke 175 2016 mit Tyrolia Attack 13
    Boot:
    Full Tilt Hot Dogger Tom Wallisch

  6. #6
    Freeskier Avatar von obi wan kenobi
    Registriert seit
    16.06.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    1.614

    Standard AW: Amplid C7

    Zitat Zitat von kaepten-koma Beitrag anzeigen
    Moin,
    auch wenn sie schon etwas älter ist, ich habe deine Rezension zum C7 gelesen und du sprichst mir aus der Seele. Ich liebe den Ski und er ist genau das was ich gesucht hatte. Dummerweise hat meiner letzte Saison das zeitlliche gesegnet und ich bin daher aufder Suche nach etwas Neuem in der Richtung.

    Den C7 gibt es ja nun leider nicht mehr, also was nehmen? Hast du vielleicht eine Idee/bist du eventuell schon umgestiegen?
    Hey Kaepten-Koma: Noch könnte was gehen - Guckst Du hier http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-a...83765-230-5893
    No hard feelings necessary. That grizzled old French guide certainly doesn’t have any—he’s planning to have a coffee, pull his one-piece out of his ass crack and get on with his day, preferably shredding the gnar with a cigarette dangling out of his mouth and hair in the wind, and then make out with a Russian princess later on. C’est la vie.

  7. #7
    Freeskier
    Registriert seit
    05.11.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10

    Standard AW: Amplid C7

    Danke, Syntax gucke ich mir auch mal genauer an. Gebrauchte Ski kommen für mich aber leider nicht in Frage...von mir würde ich jedenfalls keinen gebrauchten Ski kaufen

Ähnliche Themen

  1. Amplid !
    Von FreestyleMotherfucker im Forum Ski
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 21:20
  2. AmPlid
    Von Dread im Forum Ski
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 18:49
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.01.2008, 00:06
  4. AMPLID SKI
    Von steffn im Forum Ski
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 09:07
  5. Amplid vs K2
    Von Fredi im Forum Ski
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.01.2006, 17:49

Deine Rechte:

  • Du darfst keine neuen Themen verfassen.
  • Du darfst nicht auf Beiträge antworten.
  • Du darfst keine Dateianhänge hochladen.
  • Du darfst Deine Beiträge nicht bearbeiten.
  •