Seite 804 von 808 ErsteErste ... 304704754794802803804805806 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16.061 bis 16.080 von 16141

Thema: Frust ablassen Thread

  1. #16061
    Freeskier Avatar von Digga
    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.206

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Ach komm das kannst noch rauspolieren
    unter dem pflaster liegt der strand

  2. #16062
    Freeskier Avatar von klar
    Registriert seit
    22.06.2006
    Ort
    where the dew drops cry
    Beiträge
    1.857

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Zitat Zitat von Fab02 Beitrag anzeigen
    wär super geil, wenn dem so wäre!
    PM
    if it's something we can share, we can steal it.

  3. #16063
    Freeskier Avatar von DeMeP
    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    601

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Riss in der Kettenstrebe meines 2019er YT Capra und seit 10 Tagen noch keine Rückmeldung von YT.
    Den nächsten Hobel kaufe ich nicht mehr bei einem Direktversender.

  4. #16064

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Zitat Zitat von DeMeP Beitrag anzeigen
    Riss in der Kettenstrebe meines 2019er YT Capra und seit 10 Tagen noch keine Rückmeldung von YT.
    Den nächsten Hobel kaufe ich nicht mehr bei einem Direktversender.
    Mal angerufen? Fand die am Telefon immer hilfsbereit...

  5. #16065
    Freeskier Avatar von Dicki
    Registriert seit
    15.08.2006
    Beiträge
    6.403

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Geht dir bei normalen unter Umständen genauso.mein Devinci lag damals 16 Wochen beim Händler wegen fehlenden Teilen.
    "Kernschmelze? Das ist wieder eines dieser billigen Schlagwörter. Wir nennen das eher einen unangeforderten Spaltungsüberschuss." (Montgomery Burns)

  6. #16066
    Freeskier Avatar von DeMeP
    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    601

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Zitat Zitat von olli_essen Beitrag anzeigen
    Mal angerufen? Fand die am Telefon immer hilfsbereit...
    Warte noch bis morgen, dann rufe ich an. Da mehrere Leute genau das gleiche Problem habe wie ich, kann es sich auch um einen Konstruktionsfehler handeln. Leider wird bei der Reparatur wieder die baugleiche Strebe verbaut, sodass es vermutlich nur eine Frage der Zeit ist, bis das Problem wieder auftritt. Schaue mich deshalb auch nach nem Framekit um, aber die sind so teuer, dass ich vermutlich doch warte, bis das Bike repariert ist Erfahrungsgemäß dauert sowas bei YT gerne mal 2 Monate...

    Zitat Zitat von Dicki Beitrag anzeigen
    Geht dir bei normalen unter Umständen genauso.mein Devinci lag damals 16 Wochen beim Händler wegen fehlenden Teilen.
    16 Wochen sind natürlich ne Ansage. Werde da auf jeden Fall ordentlich Druck machen. Sie werben auf ihrer Homepage mit einem schnellen Service, sodass man "schnell wieder auf dem Fahrrad sitzt". Abwarten...
    Geändert von DeMeP (20.01.2020 um 11:42 Uhr)

  7. #16067
    Freeskier
    Registriert seit
    07.12.2011
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    65

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Wenn der Händler Vorort aber Zugriff auf Ersatzteile hat, geht es schon schneller als beim Versender.
    Hatte an meinem alten Giant auch zweimal Kettenstrebe gebrochen, beim ersten Mal innerhalb 5 Werktagen vom Händler neuen Hinterbau bekommen, beim zweiten Mal haben mein Händler und ich gesagt, dass ich keine neue Strebe mehr will da ich kein Vertrauen in das Bike mehr habe. Bekam dann im April ordentlich Rabatt von Giant und damit ein neues Giant Trance 1.5 Modell 2019 zum Schnapper und bin seitdem wunschlos glücklich. Das neue Bike hatte zwar 3 Wochen Lieferzeit, aber das war es dann ja wert.

  8. #16068
    Freeskier Avatar von vergilbt
    Registriert seit
    02.01.2019
    Ort
    München
    Beiträge
    59

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20200121-WA0002.jpg 
Hits:	37 
Größe:	114,3 KB 
ID:	51811
    Daumen ausgekugelt

  9. #16069
    Freeskier
    Registriert seit
    22.10.2013
    Ort
    Beiträge
    161

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Zitat Zitat von vergilbt Beitrag anzeigen
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20200121-WA0002.jpg 
Hits:	37 
Größe:	114,3 KB 
ID:	51811
    Daumen ausgekugelt
    Autsch, alles Gute - und baldigen Einsatz! Darf man Fragen wie es passiert ist, Stockschlaufen hängen geblieben oder im Alltag/Arbeit?

  10. #16070
    Freeskier Avatar von renegade5569
    Registriert seit
    16.08.2013
    Ort
    Rastatt
    Beiträge
    4.128

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Auch von mir gute Besserung!
    #StayHome It could save lives...

  11. #16071
    Freeskier
    Registriert seit
    22.10.2013
    Ort
    Beiträge
    161

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Zitat Zitat von carlown Beitrag anzeigen
    Dann mal ich: Nach einem frühen Saisonende 2019 (Meniskusriss Aussen wurde genäht, Monate lang Pause) nun 3x auf den Ski, und gestern zu Fuss beim "wandern" 2x am operierten Knie leicht gelandet, beginnnt nun alles wieder von vorne.
    Ich zitiere mich hier mal selbst, da auf den Eintrag doch einige Hilfreich reagiert oder zumd. gefühlte Anteilnahme suggeriert wurde *g*. (Falls es einen passenderen Thread gibt gerne rein damit):

    Es ist nun fix, die laterale Meniskusnaht (Aussen Links) hat anscheinend nur 6-8 Monate gehalten und wie bereits auch in der Physio gemerkt immer etwas gezwickt. Situation NEU seit gestern ist, dass der Meniskus nicht mehr genäht werden kann da zu wenig Material verfügbar ist, eine Teilresektion evntl. möglich ist, aber daraus zu 100% lt. Kniespezialisten eine Athrose entstehen wird. Kurzfristig also Schmerzfrei im Vergleich zu jetzt, aber langfristig läuft es dann wohl auf "Transplantation" von Allograft = SpenderMeniskus, oder ein künstliches Knie raus. Spende nur möglich wenn bis dahin keine Athrose entstanden ist.

    Mit 34ig nicht so der Brüller, daher Option B: schauen wie weit ich belasten kann, weiter trainieren, so weit Schmerz zulässt. Mehr kaputt kann lt. Doc nicht mehr werden wenn Belastung im Rahmen bleibt. Volle Genesung ohne Zutun fast ausgeschlossen. Die restlichen Nähte welche jetzt noch halten (derzeit Vorderhorn defekt) werden wohl so oder anders auch nicht der permanenten Last Stand halten. Bis dahin also weiter mit Vorsicht. Wie auch immer das nun geht.

    Ausgeschlossen hat er auch EigenblutSpritzen, Hyaluronsäure oder andere Aufbauenden Versuche - das wäre nur Geldverschwendung. Stammzellen sind interessant aber in AT/EU nicht legal machbar, bzw. zu unerforscht.

    Was ich mich nun frage, und was ich auch den Doc gefragt habe:
    - Kann da echt nicht mehr kaputt gehen (Meniskus ausgenommen), wenn ich mit ausgefranstem horizontal gerissenen Meniskus weiter Skitouren gehe, Biken gehen? ... Er meinte nein, ... ich las wieder was von Fransen können Knorpel langsam aufreiben.
    - Hilft irgend eine Form von Training/Krafttraining/Reha die Last durch Muskelaufbau etwas vom Meniskus zu nehmen, ist das physiologisch möglich?

  12. #16072
    Freeskier Avatar von vergilbt
    Registriert seit
    02.01.2019
    Ort
    München
    Beiträge
    59

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Schon beim Skifahren.
    Aber ohne Schlaufe.
    Beim Wegrutschen versucht abzustützen und dabei
    umgeknickt

  13. #16073
    Freeskier
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    vergessen
    Beiträge
    10.690

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Zitat Zitat von carlown Beitrag anzeigen
    Was ich mich nun frage, und was ich auch den Doc gefragt habe:
    - Kann da echt nicht mehr kaputt gehen (Meniskus ausgenommen), wenn ich mit ausgefranstem horizontal gerissenen Meniskus weiter Skitouren gehe, Biken gehen? ... Er meinte nein, ... ich las wieder was von Fransen können Knorpel langsam aufreiben.
    - Hilft irgend eine Form von Training/Krafttraining/Reha die Last durch Muskelaufbau etwas vom Meniskus zu nehmen, ist das physiologisch möglich?
    hole dir einzweidrei mehr Expertenmeinungen ein, hier wird dir wohl kaum wer helfen können vermutlich. Gute Besserung jedenfalls. Mach langsam und versuch dich mit Alternativen anzufreunden. Evtl geht Skitouren, sonst gibt es zum Aufbauen viele Geräte und Möglichkeiten das Gelenkschonend bzw ohne Belastung zu machen. Auch da ist guter Rat angesagt und eine gute Anleitung für Ausführungspräzision jeweils.
    𝑇ℎ𝑖𝑠 𝑐𝑜𝑚𝑚𝑒𝑛𝑡 ℎ𝑎𝑠 𝑏𝑒𝑒𝑛 𝑐𝑒𝑛𝑠𝑜𝑟𝑒𝑑 𝑑𝑢𝑒 𝑡𝑜 𝐸𝑢𝑟𝑜𝑝𝑒𝑎𝑛 𝑈𝑛𝑖𝑜𝑛’𝑠 𝑐𝑜𝑝𝑦𝑟𝑖𝑔ℎ𝑡 𝑙𝑎𝑤.

  14. #16074
    Freeskier
    Registriert seit
    28.09.2017
    Beiträge
    1.329

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    ---
    Geändert von wanderer (27.04.2020 um 14:17 Uhr)

  15. #16075
    Freeskier Avatar von fallinger
    Registriert seit
    27.10.2004
    Ort
    Nailosse
    Beiträge
    114

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    ....bin für ne "Weile" raus
    Diagnose:
    Vordere Kreuzbandruptur rechts
    Innenbandruptur rechts
    Innenmeniskusläsion rechts
    Außenmeniskusläsion rechts
    Impressionsfraktur dorso-laterales Tibiaplateau rechts
    Quadrizepssehnenteilruptur rechts

    Allen anderen entweder gude Besserung oder baldigen POW
    life starts at 45°

  16. #16076
    Moderator Avatar von Brecher
    Registriert seit
    27.09.2012
    Ort
    Barbarossastadt
    Beiträge
    3.637

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Jungs, ihr geht echt ab hier drin... Holy moly. Gute Besserung an alle!
    As Kruppe ever says, it is a wise ox that gets the yoke.

  17. #16077
    Moderator Avatar von la sun
    Registriert seit
    05.01.2006
    Ort
    ibk/stu
    Beiträge
    9.491

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Zitat Zitat von carlown Beitrag anzeigen
    Ich zitiere mich hier mal selbst, da auf den Eintrag doch einige Hilfreich reagiert oder zumd. gefühlte Anteilnahme suggeriert wurde *g*. (Falls es einen passenderen Thread gibt gerne rein damit):

    Es ist nun fix, die laterale Meniskusnaht (Aussen Links) hat anscheinend nur 6-8 Monate gehalten und wie bereits auch in der Physio gemerkt immer etwas gezwickt. Situation NEU seit gestern ist, dass der Meniskus nicht mehr genäht werden kann da zu wenig Material verfügbar ist, eine Teilresektion evntl. möglich ist, aber daraus zu 100% lt. Kniespezialisten eine Athrose entstehen wird. Kurzfristig also Schmerzfrei im Vergleich zu jetzt, aber langfristig läuft es dann wohl auf "Transplantation" von Allograft = SpenderMeniskus, oder ein künstliches Knie raus. Spende nur möglich wenn bis dahin keine Athrose entstanden ist.

    Mit 34ig nicht so der Brüller, daher Option B: schauen wie weit ich belasten kann, weiter trainieren, so weit Schmerz zulässt. Mehr kaputt kann lt. Doc nicht mehr werden wenn Belastung im Rahmen bleibt. Volle Genesung ohne Zutun fast ausgeschlossen. Die restlichen Nähte welche jetzt noch halten (derzeit Vorderhorn defekt) werden wohl so oder anders auch nicht der permanenten Last Stand halten. Bis dahin also weiter mit Vorsicht. Wie auch immer das nun geht.

    Ausgeschlossen hat er auch EigenblutSpritzen, Hyaluronsäure oder andere Aufbauenden Versuche - das wäre nur Geldverschwendung. Stammzellen sind interessant aber in AT/EU nicht legal machbar, bzw. zu unerforscht.

    Was ich mich nun frage, und was ich auch den Doc gefragt habe:
    - Kann da echt nicht mehr kaputt gehen (Meniskus ausgenommen), wenn ich mit ausgefranstem horizontal gerissenen Meniskus weiter Skitouren gehe, Biken gehen? ... Er meinte nein, ... ich las wieder was von Fransen können Knorpel langsam aufreiben.
    - Hilft irgend eine Form von Training/Krafttraining/Reha die Last durch Muskelaufbau etwas vom Meniskus zu nehmen, ist das physiologisch möglich?
    schreib mir mal ne nachricht..


    Zitat Zitat von fallinger Beitrag anzeigen
    ....bin für ne "Weile" raus
    Diagnose:
    Vordere Kreuzbandruptur rechts
    Innenbandruptur rechts
    Innenmeniskusläsion rechts
    Außenmeniskusläsion rechts
    Impressionsfraktur dorso-laterales Tibiaplateau rechts
    Quadrizepssehnenteilruptur rechts

    Allen anderen entweder gude Besserung oder baldigen POW
    alter verwalter. was hast du denn aufgeführt?
    knorpel is ok, weil tibiaplateau impression? oder hats da auch was verwischt?
    wo hats dir die quadrizepssehen gekillt? direkt am knie?
    Geändert von la sun (23.01.2020 um 08:49 Uhr)
    save a chairlift - ride a freeskier
    I'll leave a boy in bed, if the powder is fresh. good sex is good sex, but powderdays are seriously special -sarah burke-

    winterkind wear

  18. #16078

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Ouch. Gute Besserung.
    It's a war of the mind and we're armed to the teeth.

  19. #16079
    Freeskier Avatar von Fab02
    Registriert seit
    28.11.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.647

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    guter besserung jungs und junginninen
    fasterthanyou

  20. #16080

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Zitat Zitat von Fab02 Beitrag anzeigen
    guter besserung jungs und junginninen
    jung*innen, sonst kommt der ruprecht zu dir und hält einen ca. 47 minütigen vortrag über deine privilegien, junger weisser mann!
    It's a war of the mind and we're armed to the teeth.

Deine Rechte:

  • Du darfst keine neuen Themen verfassen.
  • Du darfst nicht auf Beiträge antworten.
  • Du darfst keine Dateianhänge hochladen.
  • Du darfst Deine Beiträge nicht bearbeiten.
  •