Seite 801 von 809 ErsteErste ... 301701751791799800801802803 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16.001 bis 16.020 von 16167

Thema: Frust ablassen Thread

  1. #16001
    Freeskier
    Registriert seit
    19.12.2010
    Beiträge
    566

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Zitat Zitat von wanderer Beitrag anzeigen
    Fliegen sollte auf jeden Fall teurer gemacht werden. Dass Kerosin nicht mindestens besteuert wird wie andere Mineralölprodukte ist ein Musterbeispiel für Versagen.

    Mobilität ist ein Pfeiler der Globalisierung, Urlaubsflüge ein Pfeiler des althergebrachten Wohlstands, so wie in Deutschland seit dem Wirtschaftwunder anfing zu verstehen. Als noch keine anthropogene Klimaveränderung spürbar war.

    Jetzt werden die externen Kosten von Bevölkerungsvermehrung * Konsum auf hohem Niveau sichtbar. Das goldenen Zeitalter der Mobilität ist ein Musterbeispiel für Konsummaximierung.

    Politik ist nur eine Steuerungsfunktion menschlichen Handelns. Andere sind: individuelle Vernunft, Anpassung an die Gruppe.

    Die menschliche Eigensteuerung hat versagt, weil die Resourcen vom Gesamtkonsum überstrapaziert wurden.

    Es ist eine weitere Fehlsteuerung und ein fortgesetztes Versagen menschlicher und politischer Steuerung, den Leuten weiter vorzugaukeln, und sich selber vorzugaukeln, dass irgend etwas an der Mobilität billiger werden soll, und nichts teurer werden darf, damit alle glauben können, sie können ohne weitere, oder egal mit welchen Konsequenzen auf die Biosphäre soviel konsumieren, wie bisher. Mobilität ist nur ein Teil der Feier von Konsum und Freiheit.

    Die durchschlagende Maßnahme ist nicht, soppelt soviel Schienen zu legen, damit Transport maximiert und vollkommen widerstandslos passieren kann. Die durchschlagende Maßnahme ist, weniger zu transportieren. Indem man sich lokaler umstellt. Indem man die Zahl der Bevölkerung reduziert.

    Was mich frustriert ist die Ignoranz und konstruktive Steuerungsunfähigkeit der Menschen insgesamt.
    das trifft den nagel genau da, wo es weh tut!

  2. #16002
    Freeskier
    Registriert seit
    28.09.2017
    Beiträge
    1.329

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    ---
    Geändert von wanderer (27.04.2020 um 14:18 Uhr)

  3. #16003
    Freeskier Avatar von Ruprecht
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    1.430

    Standard AW: Frust ablassen Thread


  4. #16004
    Freeskier
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    vergessen
    Beiträge
    10.718

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Zitat Zitat von Ruprecht Beitrag anzeigen
    aktueller Favourit - #zorrokenntseinemudda #zwinkersmiley
    https://www.youtube.com/watch?v=uZz6j_WogwA
    𝑇ℎ𝑖𝑠 𝑐𝑜𝑚𝑚𝑒𝑛𝑡 ℎ𝑎𝑠 𝑏𝑒𝑒𝑛 𝑐𝑒𝑛𝑠𝑜𝑟𝑒𝑑 𝑑𝑢𝑒 𝑡𝑜 𝐸𝑢𝑟𝑜𝑝𝑒𝑎𝑛 𝑈𝑛𝑖𝑜𝑛’𝑠 𝑐𝑜𝑝𝑦𝑟𝑖𝑔ℎ𝑡 𝑙𝑎𝑤.

  5. #16005
    Freeskier
    Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    210

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Zitat Zitat von Zorro Beitrag anzeigen
    es scheint unmöglich in Europa einen , so denkt man, simplen Radurlaub mit Bus oder Bahn zu machen. Trotz freier Terminwahl und vielen, quasi unbegrenzten Zielen, geht nicht oder nichts frei. Doch wieder Auto. wasn kack.
    Probiers mal mit der Frecciarossa ab Bozen. Da kommst du um 50-80€ nach Rom/Neapel/Bari...von dort aus dann mit dem Rad Abbruzzen, Kampanien, Apulien...
    Werde ich heuer im September machen.

    Habe im Mai versucht mit den Öffis nach Alesund oder Tromsò zu kommen...3 Tage pro Strecke war mir dann doch zu viel.

  6. #16006
    Moderator Avatar von la sun
    Registriert seit
    05.01.2006
    Ort
    ibk/stu
    Beiträge
    9.502

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    es ist sommer.
    frust des tages. ach und es regnet. igitt. man wird nass.
    save a chairlift - ride a freeskier
    I'll leave a boy in bed, if the powder is fresh. good sex is good sex, but powderdays are seriously special -sarah burke-

    winterkind wear

  7. #16007
    Freeskier
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    487

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Meniskus-OP ist rum, 6 Wochen an Stöcken laufen plus die Zeit die es braucht wieder fit fürs Skifahren zu werden. Dafür geht es mir psychisch sogar noch einigermaßen gut, aber der Frust muss doch Mal raus. Scheiße einseins11!

    Gesendet von meinem Mi A2 mit Tapatalk

  8. #16008
    Freeskier
    Registriert seit
    18.01.2018
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    232

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Zitat Zitat von Hannness Beitrag anzeigen
    Meniskus-OP ist rum, 6 Wochen an Stöcken laufen plus die Zeit die es braucht wieder fit fürs Skifahren zu werden. Dafür geht es mir psychisch sogar noch einigermaßen gut, aber der Frust muss doch Mal raus. Scheiße einseins11!

    Gesendet von meinem Mi A2 mit Tapatalk
    Oh man!!! Gute Besserung, bin bei dir. Bin jetzt gerade wieder am Fit werden nach 3 Monaten Heilung vom Schlüsselbeinbruch.

  9. #16009
    Moderator Avatar von Brecher
    Registriert seit
    27.09.2012
    Ort
    Barbarossastadt
    Beiträge
    3.669

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Na dann wünsch ich euch zwei Schätzchen doch mal gute Besserung!

  10. #16010
    Freeskier Avatar von bergjunge
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Universe
    Beiträge
    2.298

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Von mir auch gute Besserung. Und lasst euch vom alten Invaliden sagen - Zeit lassen und positiv bleiben!
    “A man of knowledge is free…he has no honor, no dignity, no family, no home, no country, but only life to be lived.”
    Juan Matus


    http://david.mountaineer.over-blog.de/
    https://soundcloud.com/djdasc

  11. #16011
    Freeskier
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    vergessen
    Beiträge
    10.718

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    freut euch auf die ersten Rutschversuche nach Reha. Ich fand das herumrutschen im Pflugbogen fast noch schöner als nen perfekten Pulverschneetag. Der kommt nämlich einfach so, den Pflugbogen muss man sich wieder hart erarbeiten.
    𝑇ℎ𝑖𝑠 𝑐𝑜𝑚𝑚𝑒𝑛𝑡 ℎ𝑎𝑠 𝑏𝑒𝑒𝑛 𝑐𝑒𝑛𝑠𝑜𝑟𝑒𝑑 𝑑𝑢𝑒 𝑡𝑜 𝐸𝑢𝑟𝑜𝑝𝑒𝑎𝑛 𝑈𝑛𝑖𝑜𝑛’𝑠 𝑐𝑜𝑝𝑦𝑟𝑖𝑔ℎ𝑡 𝑙𝑎𝑤.

  12. #16012
    Freeskier Avatar von soulride
    Registriert seit
    05.01.2015
    Ort
    Brunnen
    Beiträge
    215

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    [QUOTE=Hannness;455375]Meniskus-OP ist rum, 6 Wochen an Stöcken laufen plus die Zeit die es braucht wieder fit fürs Skifahren zu werden. Dafür geht es mir psychisch sogar noch einigermaßen gut, aber der Frust muss doch Mal raus. Scheiße einseins11!/QUOTE]

    Na dann meld dich sobald du für eine Reha-Tour in der Zentralschweiz bereit bist. Gute Besserung.

  13. #16013
    Freeskier Avatar von renegade5569
    Registriert seit
    16.08.2013
    Ort
    Rastatt
    Beiträge
    4.163

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    [QUOTE=soulride;455385]
    Zitat Zitat von Hannness Beitrag anzeigen
    Meniskus-OP ist rum, 6 Wochen an Stöcken laufen plus die Zeit die es braucht wieder fit fürs Skifahren zu werden. Dafür geht es mir psychisch sogar noch einigermaßen gut, aber der Frust muss doch Mal raus. Scheiße einseins11!/QUOTE]

    Na dann meld dich sobald du für eine Reha-Tour in der Zentralschweiz bereit bist. Gute Besserung.
    Den Hannesss bring ich dann mit.

    Gesendet von meinem HUAWEI GRA-L09 mit Tapatalk
    #StayHome It could save lives...

  14. #16014
    Freeskier Avatar von soulride
    Registriert seit
    05.01.2015
    Ort
    Brunnen
    Beiträge
    215

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    [QUOTE=renegade5569;455390]
    Zitat Zitat von soulride Beitrag anzeigen
    Den Hannesss bring ich dann mit.
    Genau, und den anderen auch noch. Wie hiess der nochmal?

  15. #16015
    Freeskier Avatar von renegade5569
    Registriert seit
    16.08.2013
    Ort
    Rastatt
    Beiträge
    4.163

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    [QUOTE=soulride;455393]
    Zitat Zitat von renegade5569 Beitrag anzeigen

    Genau, und den anderen auch noch. Wie hiess der nochmal?
    Der hat Knie und darf nicht, wenn ich richtig informiert bin

    Gesendet von meinem HUAWEI GRA-L09 mit Tapatalk
    #StayHome It could save lives...

  16. #16016
    Freeskier
    Registriert seit
    21.03.2011
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    487

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Danke für die Genesungswünsche

    Zitat Zitat von bergjunge Beitrag anzeigen
    Und lasst euch vom alten Invaliden sagen - Zeit lassen und positiv bleiben!
    Ich seh es mittlerweile auch wieder entspannter. Zuerst dachte ich, was natürlich auch Quatsch ist, hoffentlich wird es ein beschissener Winter. Und das ich zur Mitte der Saison wieder fit sein muss, sonst halte ich es nicht aus. Aber das bringt ja nichts. Jetzt hoffe ich auf einen schönen Winter und gönne euch den Spass (auch wenn es mir den einen oder anderen Stich versetzten wird), gebe alles um wieder fit zu werden und schaue was dabei rauskommt.

    Zitat Zitat von soulride
    Na dann meld dich sobald du für eine Reha-Tour in der Zentralschweiz bereit bist.
    Das mache ich, die letzte war ja ne gute Sache

    Zitat Zitat von Zorro
    freut euch auf die ersten Rutschversuche nach Reha
    Das mache ich auch

  17. #16017
    Freeskier Avatar von soulride
    Registriert seit
    05.01.2015
    Ort
    Brunnen
    Beiträge
    215

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Wir sind eben mittlerweile alle Opis und nimmer so unzerstörbar. Hab mir grad einen dicken Schidaumen geholt mitn Kickboard meiner Tochter.

  18. #16018
    Freeskier
    Registriert seit
    10.05.2004
    Ort
    vergessen
    Beiträge
    10.718

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    𝑇ℎ𝑖𝑠 𝑐𝑜𝑚𝑚𝑒𝑛𝑡 ℎ𝑎𝑠 𝑏𝑒𝑒𝑛 𝑐𝑒𝑛𝑠𝑜𝑟𝑒𝑑 𝑑𝑢𝑒 𝑡𝑜 𝐸𝑢𝑟𝑜𝑝𝑒𝑎𝑛 𝑈𝑛𝑖𝑜𝑛’𝑠 𝑐𝑜𝑝𝑦𝑟𝑖𝑔ℎ𝑡 𝑙𝑎𝑤.

  19. #16019
    Freeskier
    Registriert seit
    22.10.2013
    Ort
    Beiträge
    161

    Böse AW: Frust ablassen Thread

    Dann mal ich: Nach einem frühen Saisonende 2019 (Meniskusriss Aussen wurde genäht, Monate lang Pause) nun 3x auf den Ski, und gestern zu Fuss beim "wandern" 2x am operierten Knie leicht gelandet, beginnnt nun alles wieder von vorne. Schmerzen in Kniegelenksspalt, einbeinig nicht haltbar, das entfernte Ganglion sticht wieder brutal, ... Meinung vom Arzt, 5-7 Tage warten, und in drei Wochen MRT-Termin - "wird man aber eh nix sehen da die Nähte im Weg sind, daher mal reinschneiden und nachschauen". DANKE SAISON 19/20

    Frage: kann man sich selbst ohne Überweisung zum MRT bei irgendeinem Institut anmelden, was muss man da rechnen? weil drei Wochen nix tun ohne klare Erkenntnis ist nicht so meins.

  20. #16020
    Freeskier
    Registriert seit
    19.12.2010
    Beiträge
    566

    Standard AW: Frust ablassen Thread

    Ich mache, sobald ich irgendwas habe, direkt einen Arzt und einen MRT-Termin. Zuerst den Arzttermin, den MRT-Termin ein-zwei Tage nach dem Arzttermin.
    Verordnet der Arzt MRT, dann kann man kurz hin. Falls nicht, nochmal nachfragen, ob man zur Sicherheit MRT machen kann. Wenn auch das nicht klappt MRT absagen und Tee trinken. Dann freut sich wenigstens ein armer Tropf, der dringend einen MRT-Termin braucht und eingeschoben werden kann...

    Zitat Zitat von carlown Beitrag anzeigen
    ...
    Frage: kann man sich selbst ohne Überweisung zum MRT bei irgendeinem Institut anmelden, was muss man da rechnen? weil drei Wochen nix tun ohne klare Erkenntnis ist nicht so meins.
    Das geht mMn schon. Kostet aber recht viel. Glaube beim Fuß 400-500 Euro.
    Geändert von Mallioo (16.12.2019 um 13:53 Uhr)

Deine Rechte:

  • Du darfst keine neuen Themen verfassen.
  • Du darfst nicht auf Beiträge antworten.
  • Du darfst keine Dateianhänge hochladen.
  • Du darfst Deine Beiträge nicht bearbeiten.
  •