Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: gebi; Ausgeschlossene Foren : Ski & Bindungen, Clothes, Boots, Zubehör & Sonstiges

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,17 Sekunden; generiert vor 38 Minute(n).

  1. Antworten
    24
    Hits
    791

    AW: Aroundski für Touren und Piste

    Das scheint mir eine vernünftige Aussage. Ich bin in den letzten Jahren viele breite Ski über 100 mm gefahren und habe sie alle auch auf der Piste genutzt (K2 Pettitor und Catamaran, Völkl Mantra,...
  2. Antworten
    24
    Hits
    791

    AW: Aroundski für Touren und Piste

    Warum wäre er dir zu breit?
  3. Antworten
    24
    Hits
    791

    AW: Aroundski für Touren und Piste

    Welche Breite einem am besten passt, ist eine sehr persönliche Entscheidung und hängt stark vom Fahrstil und dem bevorzugten Gelände ab. Ich bevorzuge eher weiche Ski, mit einem zentralen...
  4. Antworten
    24
    Hits
    791

    AW: Aroundski für Touren und Piste

    Hi

    Ich bin weder den Blizzard noch den Salomon gefahren. Man hört aber von beiden Gutes. Ich an deiner Stelle würde den Line Sick Day 104 wählen. Der ist zwar etwas breiter, bietet aber genau das...
  5. AW: Beratungsthread: Breitski aufgrund Wohnsitzwechsels

    Der Head Kore 117 ist, wie alle Kore Modelle, richtig Scheisse - finde ich. Ich bin ja ein wirklich guter Fahrer und auch nicht der Leichteste, aber dieses Ding ist eine Spassbremse schlechthin. Wie...
  6. AW: Beratungsthread: Breitski aufgrund Wohnsitzwechsels

    Der Rustler 11 war mein Alltagsski in der vergangenen Saison. Fährt sich eigentlich wie ein breiter Pistenski. Entwickelt auf harter Piste, im Verhältnis zu seiner Breite, enorm Zug. Im Powder und...
  7. AW: Beratungsthread: Breitski aufgrund Wohnsitzwechsels

    Ich schliesse mich meinen Vorschreibern an. Aus meiner Sicht, sind breite Ski (ab ca. 115 mm) vielseitig genug um sie überall und bei fast jedem Schnee einzusetzen. Die wachsende Anzahl an Modellen...
  8. AW: Beratungsthread: Breitski aufgrund Wohnsitzwechsels

    Von deiner Liste wäre für mich der Pescado die beste Wahl. Der carvt auf der Piste unglaublich gut und macht im Gelände überall Spass. Steil und hart ist nicht seins. Wenn du einen leichten und...
  9. Antworten
    16
    Hits
    1.146

    AW: Ab wann Ski fahren?

    Wichtiger als das Alter, ist wie man mit seinen Kids beim Skifahren umgeht. Ganz schlimm finde ich die Flachländertouriväter, mit ihrem Fischer Progressor oder einer anderen langweiligen Carvergurke,...
  10. Antworten
    100
    Hits
    6.334

    AW: Atomic Bent Chetler 120 vs. Line Sick Day 114

    Freut mich! Berichte doch kommenden Winter mal, ob dir das Set taugt.
  11. AW: Seltsame Zusatzteile für Rennbindung? Warum in aller Werl...

    Das brauchen Paraplegiker die Rennmässig Monoski fahren. Die Bindung soll auf jeden Fall nicht öffnen, wenn sie einen Schlag erhält, darum diese zusätzliche Sicherung. Wenn du dir die Seite genau...
  12. Antworten
    100
    Hits
    6.334

    AW: Atomic Bent Chetler 120 vs. Line Sick Day 114

    Bei Conrad ist auch alles Brandneu. Die Tiefschneetage haben ja nicht stattgefunden.

    Und ja, das war ich.
  13. Antworten
    100
    Hits
    6.334

    AW: Atomic Bent Chetler 120 vs. Line Sick Day 114

    Wenn die Bindung auf dem empfohlenen Punkt montiert wird, mag der Bent nicht zu viel Druck auf der Schaufel. Ich würde mit der Bindung nicht zurück gehen. Wer das braucht, kauft besser ein anderes...
  14. Antworten
    100
    Hits
    6.334

    AW: Atomic Bent Chetler 120 vs. Line Sick Day 114

    Der Bent ist so einfach und spielerisch zu fahren, da macht der kurze Ski keinen Sinn. Unbedingt 184 cm!https://www.sport-conrad.com/skitour/tourenskischuhe/ abzüglich des 20 Euro Gutscheines 728,00...
  15. Antworten
    100
    Hits
    6.334

    AW: Atomic Bent Chetler 120 vs. Line Sick Day 114

    Nur hat Pollard mit den Sick Days nichts zu tun. Das ist quasi der gemeine Volksski. Wer Pollard will, muss den Sakana, Outline oder den Pescado nehmen. Sowohl Pescado, wie Sakana sind sehr lässig zu...
  16. Antworten
    100
    Hits
    6.334

    AW: Atomic Bent Chetler 120 vs. Line Sick Day 114

    ...wenn du aber mutig bist, dann nimm den Bent! Der ist zwar zum gehen zu breit, aber was soll's. Die 6 mm machen den Kohl nicht fett. Die mittige Bindungsposition, der tolle Shape, die...
  17. Antworten
    100
    Hits
    6.334

    AW: Atomic Bent Chetler 120 vs. Line Sick Day 114

    Ich hatte mal den Sick Day 110. Der hatte noch nicht die Carbonstringers, Shape ähnlich wie der 114er, etwas weichere Schaufel, die selbe Bindungsposition. Das war ein zuverlässiger Alltagsski, der...
  18. Antworten
    100
    Hits
    6.334

    AW: Atomic Bent Chetler 120 vs. Line Sick Day 114

    Nochmals der Hinweis, mein Sohn, bald 17 Jahre, 185 cm, 76 Kg, sehr guter Fahrer, mit Rennhintergrund und nun vor allem im Park unterwegs, fährt den Bent. Er nutzt ihn überall und bei allen...
  19. Antworten
    100
    Hits
    6.334

    AW: Atomic Bent Chetler 120 vs. Line Sick Day 114

    Aus meiner Sicht ist der Rustler 11 der beste Ski seiner Klasse, vorausgesetzt du bringst genügend Können mit. Bent und Sick Day sind einfacher zu fahren. Meine Erfahrung, viele Freerider und...
  20. Antworten
    100
    Hits
    6.334

    AW: Atomic Bent Chetler 120 vs. Line Sick Day 114

    https://www.glisshop.de/ski/black-crows/ferox-freebird7127474 leicht und stabil, aber nicht deine Preisklasse.
  21. Antworten
    100
    Hits
    6.334

    AW: Atomic Bent Chetler 120 vs. Line Sick Day 114

    Wobei der Ripstick 116 deutlich mehr Können und Kraft verlangt wie der Sick Day 114. Wer es gerne spielerisch mag, ist beim Elan eher nicht an der richtigen Adresse. Den Minbender 116 C sehe ich aber...
  22. Antworten
    100
    Hits
    6.334

    AW: Atomic Bent Chetler 120 vs. Line Sick Day 114

    Der QST 118 ist sehr flink zwischen Bäumen und schwimmt wunderbar auf. Im Powder ein Traum. Was er nicht so mag ist Hart. Ab der vergangenen Saison hat Salomon bei den QST Modellen mit dem Verbauen...
  23. Antworten
    1.705
    Hits
    252.165

    AW: zeigt her eure skiecke

    https://www.voelkl.com/de/produkte/skis/freestyle/revolt-121-9569/ dezenter ist das Design für 2021 nicht geworden. Ich finde, dass der Revolt 121, für seine Breite, sehr ordentliche...
  24. Antworten
    100
    Hits
    6.334

    AW: Atomic Bent Chetler 120 vs. Line Sick Day 114

    Ich mag Line und K2 Ski sehr, aber Made in China nicht. Bis Anhin habe ich bei den Ski ein Auge zugedrückt. Bei den restlichen Konsumgütern schaue ich darauf, dass sie möglichst aus Europa sind. Nun...
  25. Antworten
    100
    Hits
    6.334

    AW: Atomic Bent Chetler 120 vs. Line Sick Day 114

    Der Rustler 11 ist mein Alltagsski. Ich hab ne Tracker drauf um auch ein paar Meter aufsteigen zu können. War damit diesen Winter auch in Colorado. Obwohl wir hüfttiefen Powder hatten, blieb der...
Ergebnis 1 bis 25 von 239
Seite 1 von 10 1 2 3 4