Nach dem Testival ist vor dem Testival!

Auf gehts nach Warth-Schröcken!

Autor: Julia Schwarzmayr Datum: 2017-03-01

Frischer Neuschnee am Samstag, strahlender Sonnenschein am Sonntag, jede Menge kostenfreies Testmaterial der Saison 2017/18, ein starkes Rahmenprogramm und viele zufriedene Besucher machten den ersten Tourstopp des Thule FreerideTestival 2017 presented by BMW xDrive zu einem vollen Erfolg.

  • Rider: Roman Rohrmoser - Foto: Anton Brey
  • Die Aussteller hatten ziemlich gut zu tun - Foto: Anton Brey
  • Rider: Martin
  • Rider: Martin
  • Bluebird Sunday - Foto: Anton Brey
  • Das RedBull Soundcar sorgte für relaxte Stimmung - Foto: Anton Brey
  • Die Safety Workshops in der Thule Lounge fanden regen Zuspruch - Foto: Anton Brey
  • Big Powder Smiles - Foto: Anton Brey
  • Rider: Roman Rohrmoser - Foto: Anton Brey
  • Alles passt in die Thule Dachbox - Foto: Anton Brey
  • Testival-Gelände - Foto: Anton Brey
  • Traumwetter im Skicircus - Foto: Anton Brey
  • Rider: Felix Wiemers & Roman Rohrmoser - Foto: Anton Brey
  • Der BMW xDrive Shuttle war gut besucht - Foto: Anton Brey
Bild 1
    • /

     Das weitläufige Skigebiet im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn bot dafür auch reichlich unverspurtes Gelände. Selbst am Sonntagnachmittag konnte in Liftnähe noch unberührtes Terrain gefunden werden. Auch das Rahmenprogramm wurde von den Teilnehmern sehr gut angenommen. Die geführten Touren der Freeride Skischool Saalbach waren das ganze Wochenende über komplett ausgebucht. Einsteiger konnten dabei unter professioneller Anleitung ihre ersten Schwünge in den Tiefschnee ziehen, während erfahrenere Freerider zu den besten Spots im Skicircus geführt wurden. Und die Mädels kamen beim exklusiven „Ladies Freeride Special" voll auf ihre Kosten und eroberten zusammen mit Local Sabine Schipflinger das Gelände. Stefan Baumgartner von der Freeride Skischool Saalbach: „Für uns von der Freeride Skischool Saalbach war das FreerideTestival ein voller Erfolg. Frau Holle hat genau zur richtigen Zeit ihre Betten ausgeschütttelt. So hatten wir das Glück, dass genau über das Wochenende die Verhältnisse nahezu perfekt waren."

    Auch etliche bekannte Namen der Freeride-Szene waren in Saalbach anzutreffen: von Flo Orley über Martin „McFly" Winkler, von den BMW Athleten Sandra Lahnsteiner, Roman Rohrmoser und Freeride World Tour Teilnehmer Felix Wiemers bis zur Gewinnerin des letzten Open Faces FWQ in Silvretta Montafon Anne Wangler. Die standen den Besuchern gerne mit Tipps und Tricks zur Verfügung oder drehten zusammen mit ihnen ein paar Runden im frischen Pulver.

    Wer es zwischendurch oder nach seinen Runs etwas entspannter angehen lassen wollte, der schnappte sich in der Thule Lounge einen der Liegestühle und ein kühles Getränk, während der DJ auf dem RedBull Soundcar den relaxten Sound zum Bluebird-Day lieferte. Zum Fachsimpeln fand sich immer jemand, vor allem die Profis vom SAAC, SnowHow und Guidefinder standen mit Rat und Tat zur Seite, wenn es in und nach den Lawinenquickies oder Safety-Workshops noch offene Fragen zu beantworten gab.

    Am kommenden Wochenende – genau am 11. und 12. März 2017 - macht sich die FreerideTestival Tour nun auf ins Freeride-Mekka Warth-Schröcken am Arlberg. Schon Ende des 19. Jahrhunderts war Ski-Pfarrer Johann Müller hier unterwegs, heute trifft man beinahe überall auf Pros wie Alois Bickel oder Martin „McFly" Winkler. Der Vorarlberger Ort mit Schneegarantie zieht mit seinen zahlreichen Nordhängen und seiner Höhenlage aber auch viele weiter gereiste Freerider an. Beispielsweise hat Roman Rohrmoser auch für dieses Jahr schon zugesagt. Schon in Saalbach waren die Gewinner des BMW Freeride Turns zusammen mit ihm, Felix Wiemers und Sandra Lahnsteiner unterwegs. Übrigens: sowohl Sandra (Ladies only!) als auch Felix und Roman haben noch Plätze frei in ihren jeweiligen Freeride-Camps (die Links findet ihr am Ende des Artikels) – wem es also mit den Profis gefallen hat, der kann noch ein paar Zusatztage mit ihnen einschieben. Ebenfalls mit dabei sind natürlich auch wieder die mehr als 30 Aussteller mit ihrem neuesten Equipment – wie immer kostenlos zu leihen.

    Weiterführende Links